Briefwahl boomt! Und wählen im Wahllokal? Aber sicher!

Am Sonntag, 14. März, können die Wahlberechtigten in Kassel die kommunale Politik aktiv mitgestalten. 77 Wahllokale öffnen dann für die allgemeinen Kommunalwahlen und die Ausländerbeiratswahl ihre Türen. Immer mehr Wählerinnen und Wähler nutzen das Briefwahl-Angebot der Stadt Kassel. „Die Briefwahl ist der sicherste und bequemste Weg in Zeiten der Pandemie seine Stimme abzugeben. Über 30.500 Wählerinnen und Wähler haben ihre

» Weiterlesen

Kassel: Keine Wahlberechtigung erhalten? Dann aber schnell!

Keine Wahlberechtigung erhalten? Dann aber schnell! Die Wahlbenachrichtigungen für die am 14. März stattfindenden allgemeinen Kommunalwahlen und die Ausländerbeiratswahl sind verschickt. In Einzelfällen kann es aber dazu kommen, dass die Briefe aus den verschiedensten Gründen bei einigen Bürgerinnen und Bürgern nicht angekommen sind. Wahlberechtigte, die keine Post bekommen haben, sollten sich bei der Wahlbehörde melden. Unter der Telefonnummer (0561) 787

» Weiterlesen

Vollsperrung wegen Baumpflanzungen an der Leipziger Straße

Der Großteil der 2004 in der Leipziger Straße gepflanzten Eschen sind auch aufgrund der Hitze und Trockenheit der vergangenen Jahre so stark geschädigt, dass sie jetzt in mehreren Etappen durch resistentere Baumarten ersetzt werden müssen. Um in einem ersten Abschnitt die notwendigen Arbeiten ausführen zu können, muss die Leipziger Straße vom Leipziger Platz bis Forstbachweg in der Nacht vom 25.

» Weiterlesen

Fortsetzung der Kanal-Bauarbeiten in der Marburger Straße

Die Bauarbeiten in der Marburger Straße zwischen Witzenhäuser Straße / Hersfelder Straße und dem Max-Mayr-Platz werden nach der Winterpause fortgesetzt. Sie starten am Montag, 22. Februar, und dauern vermutlich bis Ende Mai 2021. Es wird während der Bauzeit immer wieder zu punktuellen Sperrungen für beide Fahrtrichtungen und damit zu wechselnden Verkehrsführungen kommen, da die Baustelle je nach Baufortschritt innerhalb der

» Weiterlesen

Feuerwehr Kassel warnt: Dünnes Eis birgt große Gefahr

Die Feuerwehr Kassel warnt vor dem Betreten von Eisflächen. „Trotz der aktuellen Minusgrade sind viele Eisflächen zu dünn. Wer das dünne Eis betritt, droht einzubrechen“, erklärt Tobias Winter, Leiter der Feuerwehr Kassel. . Auch der Frost der vergangenen Tage garantiert nicht, dass die Eisdecke auf Seen oder Flüssen tragfähig ist. Besonders Kinder lassen sich vom glitzernden Eis zu unvorsichtigem Verhalten

» Weiterlesen

Impfzentrum Kassel geht in Regelbetrieb – Mehr als 8.500 Impfungen

Mit der Öffnung aller lokalen Impfzentren in Hessen geht das Impfzentrum der Stadt Kassel in den Regelbetrieb über. Vom heutigen Dienstag an werden vor Ort in der Großsporthalle im Auepark Erstimpfungen gegen COVID-19 nur noch an Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kassel verabreicht. Auf Grund der derzeit verfügbaren Impfstoffmengen liegt die Zahl der Erstimpfungen bis auf weiteres leider nur bei

» Weiterlesen

Neue Maskenpflicht in Bussen und Bahnen: KVG schenkt Abonnenten in Kassel FFP2-Masken

Kassel, 29. Januar 2021. Bereits zu Beginn der Coronapandemie hatte die KVG unter dem Motto „Wir schützen Sie“ Schutzmasken an alle Fahrgäste von Bussen und Bahnen in Kassel verteilt. Seit dem 23. Januar gilt eine Neuerung: Alle Fahrgäste von Bussen und Bahnen sind verpflichtet, eine OP-Maske oder eine mit den Standards KN95/N95 oder FFP2 in Haltestellen, Bahnhöfen und ÖPNV-Fahrzeugen zu

» Weiterlesen

Aufwertung für Vorplatz am Haus der Jugend

Der Vorplatz am „Haus der Jugend“ in der Kasseler Unterneustadt soll gestalterisch aufgewertet werden. Mit Fördergeldern aus dem Städtebauförderungsprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ soll der Vorplatz – abhängig von der aktuellen Corona-Situation – in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 grundlegend saniert und umgestaltet werden. Das Ziel ist es, einen multifunktionalen und modern gestalteten Freiraum zu schaffen, der bei Veranstaltungen

» Weiterlesen

Baum- und Heckenschnitt in öffentlichen Straßen im Stadtgebiet

Wie in den zurückliegenden Jahren möchte das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt an die gesetzliche Pflicht erinnern, dass Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümer die Hecken, Büsche und Bäume so zu schneiden haben, dass sie nicht in den öffentlichen Verkehrsraum hineinwachsen. Durch einen entsprechenden Rückschnitt jetzt im Winter kann vermieden werden, dass die Pflanzen in der Wachstumsperiode allzu schnell in die Gehwege bzw. den Straßenraum

» Weiterlesen

Impfungen im Impfzentrum Kassel ausschließlich mit Termin

Die Impfungen im Impfzentrum der Stadt Kassel erfolgen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung. Darauf weist die Stadt im Vorfeld der Öffnung des Impfzentrums in der Großsporthalle Auepark am 19. Januar nachdrücklich hin. „Spontane“ Besuche ohne Termin im Impfzentrum sind nicht möglich. Schon vor dem eigentlichen Einlass werden die Personendaten sowie die offiziellen Einladungen geprüft. Das Land Hessen hat für die Terminvereinbarung

» Weiterlesen
1 2 3 61