Nachtwächterführung in Fritzlar

FritzlarUnser Stadtarchivar Herr Clemens Lohmann nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der fast 1300-jährigen Stadt Fritzlar. Nach einer kurzen Einführung, anhand historischer Unterlagen und der Nachtwächterbücher, in das Aufgabengebiet eines Nachtwächters im Fritzlarer Stadtarchiv, folgt ein Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen in historischer Gewandung mit Laterne und Hellebarde. Während des Weges durch die Stadt wird über Polizei und Feuerschutzmaßnahmen in alter Zeit informiert.

Nachtwächterführung
20. Dezember 2014

Treffpunkt: Rathaus, 18.00 Uhr
Teilnehmerzahl: Gruppen ab 10 Personen – begrenzt auf 40 Personen
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: 4,00 € pro Person
Vorherige Anmeldung: Touristinformation Fritzlar, Tel. 0 56 22 / 988-643, erforderlich

Quelle: Stadtmarketing Fritzlar e.V.

H.Jacob

Die Fotografie ist wie eine Perle, erst aneinander aufgeschnürt, ergeben sie ein Ganzes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.