COVID-19 Fallzahlen: Stand 29. Juli 2020, 14 Uhr

1. COVID-19 Fallzahlen:

Genesen: 9.751.608*

Bestätigte Fälle weltweit1: 16.741.049 (Vergl. 28.07.2020: + 245.740)

Todesfälle weltweit1: 660.428 (Vergl. 28.07.2020: + 6.101)

Bestätigte Fälle in Deutschland2: 206.926 (Vergl. 28.07.2020: + 684)

Todesfälle in Deutschland2: 9.128 (Vergl. 28.07.2020: + 6)

Bestätigte Fälle in Hessen2: 11.806 (Vergl. 28.07.2020: + 63)

Todesfälle in Hessen2: 518 (Vergl. 28.07.2020: + 0)

1 Johns Hopkins University (abgerufen 10:30 Uhr)

2 Robert Koch-Institut (Meldedaten, SurvNet-Stand 00:00 Uhr)

* Schätzwert

2. Fallzahlen COVID-19 in Hessen (SurvNet-Stand 29.07.2020, 00:00 Uhr)

Übersicht bestätigte COVID-19-Fälle in Hessen inklusive 7-Tage-Inzidenz

Durch die tägliche und damit sehr zeitnahe Veröffentlichung der aktuellen Fallzahlen ist nicht auszuschließen, dass Zahlen im Zuge der Qualitätskontrolle nachträglich wieder nach unten korrigiert werden müssen.

  kumuliert letzte 7 Tage
Kreis/Stadt bestätigte Fälle Todesfälle Inzidenz bestätigte Fälle Inzidenz
LK Bergstraße 397 3 147 13 5
LK Darmstadt-Dieburg 458 20 154 16 5
LK Fulda 421 13 189 5 2
LK Gießen 272 4 101 6 2
LK Groß-Gerau 589 15 214 5 2
LK Hersfeld-Rotenburg 323 22 267 8 7
LK Hochtaunuskreis 304 5 128 6 3
LK Kassel 427 31 180 13 5
LK Lahn-Dill-Kreis 368 19 145 14 6
LK Limburg-Weilburg 313 6 182 8 5
LK Main-Kinzig-Kreis 863 50 205 22 5
LK Main-Taunus-Kreis 407 15 171 19 8
LK Marburg-Biedenkopf 211 4 86 2 1
LK Odenwaldkreis 418 63 431 0 0
LK Offenbach 773 41 218 30 8
LK Rheingau-Taunus-Kreis 302 5 161 22 12
LK Schwalm-Eder-Kreis 596 37 331 24 13
LK Vogelsbergkreis 140 5 132 9 9
LK Waldeck-Frankenberg 201 5 128 3 2
LK Werra-Meißner-Kreis 233 16 231 0 0
LK Wetteraukreis 393 13 128 7 2
SK Darmstadt 272 18 171 25 16
SK Frankfurt am Main 1.943 68 256 38 5
SK Kassel 398 9 198 1 0
SK Offenbach 261 9 202 22 17
SK Wiesbaden 523 22 188 18 6
gesamt 11.806 518 188 336  5

Die Inzidenz beschreibt die in einem bestimmten Zeitraum neu aufgetretene Anzahl an Krankheitsfällen in einer definierten Population. Sie wird meist pro 100.000 Einwohner angegeben. Die kumulierte Inzidenz umfasst alle bisher gemeldeten bestätigten Fälle in Hessen pro 100.000 Einwohner und die 7-Tage-Inzidenz beschreibt alle bestätigten Fälle der vorangegangenen sieben Tage in Hessen pro 100.000 Einwohner. Für die Berechnung der Inzidenzen werden die Bevölkerungszahlen des Hessischen Statistischen Landesamtes in Wiesbaden (Stand: 30.06.2019) zugrunde gelegt. Bei den Inzidenzberechnungen kann es zu Abweichungen kommen, da das RKI geringfügig abweichende Bevölkerungszahlen zugrunde legt.

 

 

 

Abbildung 1. Darstellung der bestätigten COVID-19-Fälle in Hessen nach Meldedatum
Das Meldedatum entspricht dem Tag, an dem der Fall dem Gesundheitsamt bekannt wurde und im elektronischen Meldesystem erfasst wurde. Der aktuelle Tag ist bei dieser Darstellung unterrepräsentiert, da nur die gemeldeten Fälle bis 10:30 Uhr in die Auswertung eingehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.