Großes Theaterfest für die ganze Familie

Auch in diesem Jahr lud das Kasseler Staatstheater wieder zum GROSSEN THEATERFEST FÜR DIE GANZE FAMILIE ein. Um 11.00 Uhr öffneten die Häuser und um 11.30 Uhr folgte traditionell die Begrüßung durch den Intendanten Dr. Thomas Bockelmann.

Die Besucher klein und groß hatten nun Gelegenheit auf der Bühne zu flanieren oder sich auf einen Entdeckungsrundgang treppauf, treppab durch die Häuser zu begeben und Theater einmal backstage zu erleben. Beispielsweise Requisiten zu bestaunen, mal in der Maske reinzuschauen oder Theaterkostüme in der Schneiderei zu bewundern, einer Orchester oder Chorprobe beizuwohnen. Derweil riss die Schlange derer die sich in märchenhafter Kostümierung auf einem wahren Märchenthron im Opernhausfoyer fotografieren lassen wollten nicht ab.

Vor dem Opernhaus drehte sich unermüdlich das Kinderkarussel, nebenan malte man mit Eifer in einer Gemeinschaftsarbeit vieler kleiner Künstler ein großes Bild. Im Schauspielhaus wurde auch in diesem Jahr wieder ein großes Schauschminken durchgeführt zum Thema „Hinkelstein“, Menschen wie du und ich wurden von zwei Maskenbildnerinnen in Asterix und Obelix verwandelt inklusive Hinkelstein, Zaubertrank und Puter. Im oberen Foyer Opernhaus gab es die Möglichkeit die Gesangsvorträge der neuen Solisten des Opernensembles zu genießen und im Foyer Schauspielhaus wurden stilgerecht Chansons der wilden zwanziger Jahre geboten.

Die allseits beliebte Technikshow zeigte in diesem Jahr nicht den Effekt als fertiges Produkt. Sondern zeigte wie die Spezialeffekte wie Feuer, Nebel, Schnee ect. erzeugt werden. Für Essen und Trinken war an den verschiedensten Orten reichlich gesorgt.

Alles in allem ein mehr als gelungenes, vielfältiges, buntes Programm an einem strahlend schönen Sonntag.

Text (IJ) Fotograf (KH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.