KICKBOXEN – fast strong and high!

KICKBOXEN – fast strong and high!
© Tanja Flörsch

Am 25.06.2022 war es nach 2 Jahren Corona Pause endlich wieder so weit –

Heinfried Wicke lud zu seiner mittlerweile legendären „Fight Night“ nach Volkmarsen ein. Es war nun die 7. dieser Art, allerdings diesmal unter besonders erschwerten organisatorischen Bedingungen.

Wie er mir mitteilte, beginnt er meist 8 Monate vor Beginn der Austragung mit der Planung. Bis auf 2019 fanden bisher alle seine Box-Veranstaltungen in der Nordhessenhalle Volkmarsen statt. Da in dieser aber allerdings im Frühjahr dieses Jahres ukrainische Kriegsflüchtlinge Obhut fanden, musste die Veranstaltung auf die kleinere Nordwaldeckhalle in dem Volkmarser Ortsteil Külte verlegt werden.

Meines Erachtens ist es ihm organisatorisch  perfekt gelungen, trotzdem ausreichend Sitz- und Stehplätze für Fans dieser Sportart zu ermöglichen. Die vorhanden 800 Plätze waren auch restlos ausverkauft! Unter den Zuschauern befanden sich auch die Sportgrößen Nieky „The Natural“ Holzken, ein niederländischer Thai/Kickboxer und 2facher Europameister sowie der mehrfache Deutsche Meister im Kickboxen und Bodybuilding Profi Matthias Botthof aus Gudensberg.

Ebenso anwesend war Volkmarsens Bürgermeister Hartmut Linnekugel. Dieser ernannte im Laufe der Veranstaltung Wicke für seine Verdienste zum Ehrenbürger der Stadt Volkmarsen. Zu dem sportlichen finde ich auch Wicke`s humanitäres Engagement besonders lobenswert. Denn er ließ 600 „Fight Night Trinkbecher“ herstellen, die man an dem Abend für 1 Euro käuflich erwerben konnte, außerdem gab es eine Versteigerung von einem Paar signierten  Boxhandschuhen. Die für sage und schreibe 500 Euro den Besitzer wechselten.

© Tanja Flörsch

Der Gesamterlös ging zugunsten der Kinderkrebsstation des Klinikums Kassels!

Für mich persönlich war es die erste Sport Profi Gala dieser Art überhaupt. Um entsprechende Fotoeindrücke für euch zu sammeln, wurde es mir ermöglicht, direkt am Ring zu stehen.

Also beinahe mittendrin statt nur dabei wurde ich von dieser enorm schnellen und harten Sportart Ruck Zuck in den Bann gezogen! Die körperliche und sportliche Fitness der Kämpfer, wie sie die harten Schläge und Fußtritte präzise ausüben und natürlich auch einstecken können, verdient wahrlich Hochachtung! Wenn ich ehrlich bin, diese Klatschgeräusche, jedes Mal wenn ein Boxhandschuh oder ein Fuß sein Ziel erreichte – ich hatte sie noch am Sonntag im Ohr, WOW!

Unvergesslich natürlich auch die Darbietungen in den Pausen von der Feuerschluckerin Melanie Schwerdt sowie dem bekannten Beatbox Entertainer Migual Camero.

Diese beiden sowie diese euphorische Stimmung im Publikum sorgten für ein gelungenes Rahmenprogramm der Veranstaltung.

Last but not least hoffe ich doch sehr, jetzt, wo der Thai/Kick Boxsport einen neuen weiblichen Fan zu verzeichnen hat,  dass dies, nicht wie angekündigt, Wicke`s letzte Veranstaltung war. Also, Herr Wicke, sehen wir uns zur 8. Volkmarser Fight Night wieder?

Text/Fotos: Tanja Flörsch

Tanja Floersch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.