Saisonauftakt und Mannschaftsvorstellung beim KSV Baunatal am Baunsberg

KSV-Saisonauftakt-2

Kim Sippel und Manuel Pforr beim Spiel um den Ball. Im Hintergrund: Daniel Borgardt und Lars Frerking (vlnr). Vorne: Jaroslaw Matys

Am Sonntag hatte der KSV Baunatal geladen um seinen Kader der 1. Herrenfußballmannschaft für die kommende Regionalligasaison vorzustellen. Das Wetter meinte es gut und so konnten rund 150 neugierige Zuschauer bei Versorgung des leiblichen Wohls am Sportplatz Baunsberg begrüßt werden. Sämtliche Spieler der letzten Saison waren erschienen, denn niemand hatte Ambitionen den Verein zu verlassen, keiner wollte sich den „Reiz der Regionalliga“ entgehen lassen. Die Mannschaft zeigte eine leichte Trainingseinheit und Willi Nebe (1. Stellv. Abteilungsleiter) dankte Freunden, Fans und Sponsoren des KSV Baunatal. Im Anschluss wurden die Neuzugänge von Bernd Bilsing vorgestellt. Im Interview gaben die Trainer Tobias Nebe und Tobias Klöppner einen kurzen Einblick über die Stimmung in der Mannschaft, alle freuen sich auf die neue Saison und auch auf Spiele gegen Mannschaften wie Kickers Offenbach, SV Waldhof Mannheim, SV Eintracht Trier oder KSV Hessen Kassel. Abteilungsleiter German Jaschke beendete das Training mit den Worten: „Das Ziel in der kommenden Saison ist nun ein Anderes, es heißt nicht mehr Meisterschaft und Aufstieg sondern Klassenerhalt, dass muss auch den Zuschauern und Fans klar sein.

Bestehendes Kader der Vorsaison:

Kim Sippel, Jan-Niklas Hanske, Daniel Leipold, Christian Brinkmann, David Simoneit, Mario Wolf, Christian Käthner, Florian Heussner, Daniel Borgardt, Jaroslaw Matys, Thorben Grill, Stefan Markolf, Martin Wengerek, Samet Davulcu, Mirko Tanjic, Lars Frerking, Nico Schrader, Manuel Pforr, Keon Kuk Jung

KSV-Saisonauftakt-1

Trainer und Neuzugänge des KSV Baunatal für die anstehende Regionalliga. Trainer Tobias Nebe, Burhan Sarioglu (VFL Kassel), Eugen Wagner (zurück vom SSV Sand), Yunus Ulas (Nachwuchs A-Jugend), Emmanuel Böker (Nachwuchs A-Jugend), Steffen Klitsch (SG Gilsa /Jesberg), Uli Finke (zurück vom TuS Grebenstein), Tim-Philipp Brandner (FSV Lohfelden) und Co-Trainer Tobias Klöppner (vl).

Neuzugänge:

Burhan Sarioglu (VFL Kassel), Eugen Wagner (zurück vom SSV Sand), Yunus Ulas (eigene A-Jugend), Emmanuel Böker (eigene A-Jugend), Steffen Klitsch (SG Gilsa /Jesberg ), Uli Finke (zurück vom TuS Grebenstein), Tim-Philipp Brandner (FSV Lohfelden

Quelle: printmedia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.