Unterstützung für den Tierpark Sababurg

Spendenübergabe Hubertus Apotheke

Stephan Parzefall ist ein großer Fan des Tierparks Sababurg. “Alles hat damit angefangen, dass meine Mitarbeiterinnen mir vor einigen Jahren eine Jahreskarte zum Geburtstag geschenkt haben”, berichtet der Inhaber der Hubertus Apotheke in Hofgeismar. Seitdem besucht er mit seiner Familie regelmäßig den Tierpark. Mehr noch: “Meine beiden Söhne dürfen sich nun jedes Jahr ein Tier zur Patenschaft aussuchen. Und auch die Hubertus Apotheke hat mittlerweile eine Tierpatenschaft für zwei Hirsche übernommen”, so Parzefall.

Daher hat die Hubertus Apotheke im Februar eine Spendenaktion gestartet. Und die ging so: “Allen Kunden, die mit einem Berechtigungsschein für FFP2 Masken gekommen sind, haben wir den Eigenanteil erlassen und spenden jeweils fünf Euro zu gleichen Teilen an die Tafel und an den Tierpark”, erläutert Parzefall.

Uwe Pietsch, Betriebsleiter des Eigenbetriebs Jugend- und Freizeiteinrichtungen des Landkreises Kassel, freut sich über die tolle Spendenaktion zu Gunsten des Tierparks Sababurg. “Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viele Menschen sich dem Tierpark und seinen tierischen Bewohnern verbunden fühlen”, betont Pietsch. Das zeige sich auch an der steigenden Zahl von Tierpatenschaften.

Auch die Kunden der Hubertus-Apotheke freuten sich. “Viele Kunden haben leuchtende Augen bekommen, als sie gehört haben, wen wir unterstützen und haben sofort zusätzlich aus eigener Tasche etwas dazugegeben”, berichtet Parzefall, der abschließend betont: “Es ist schön zu sehen, wie viele Menschen sich solidarisch mit unserer Aktion erklären. Das haben wir in dieser Form nicht erwartet. Ich bin total gerührt.”

Tatsächlich ist das Gesamt-Spendenergebnis noch viel größer geworden als erwartet. Der Gesamtbetrag liegt über 40.000 Euro, wobei über 4.000 Euro direkt von den Kunden gespendet wurden.

Davon erhält der Tierpark Sababurg genau 20.705 Euro.

Den gleichen Betrag haben bereits die Tafeln in Hofgeismar und Bad Karlshafen erhalten.

Betriebsleiter Uwe Pietsch war absolut begeistert über diesen unerwartet hohen Spendenbetrag für den Tierpark Sababurg und bedankte sich herzlich bei Stephan Parzefall und dem Team der Hubertus Apotheke für diese fantastische Unterstützung.

PM: TIERPARKVERWALTUNG SABABURG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.