GRIMMWELT Kassel gibt 0-Euro-Souvenirschein heraus

Der Schein zu Ehren der Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm zeigt die GRIMMWELT auf einem verzauberten Kasseler Weinberg   Die GRIMMWELT thront auf dem Rücken eines schlafenden Bären, Rotkäppchen, Froschkönig und ein riesiges Spinnrad bevölkern Kassels Südstadt. Die Kasseler Künstlerin Aliaa Abou Khaddour hat den märchenhaften Souvenirschein der GRIMMWELT illustriert und gleich mehrere Grimm‘sche Märchen kunstvoll verwoben. Untertitelt ist die

» Weiterlesen

Veranstaltungen GRIMMWELT vom 05.08. bis 11.08

Mi., 07.08. | 15.00 Uhr | Rundgang mit Kaffeeklatsch Grimms Gerüchteküche – Amour fou: Jacob und die Franzosen Erstmals lernt Jacob das französische »Savoir-vivre« 1805 in Paris kennen, als er mit Achim von Arnim nach historischen Dokumenten in der Bibliothèque Nationale forscht. Schon dort zeichnet sich eine gewisse Abneigung gegen die Stadt und alles Französische ab. Das ändert sich auch nicht

» Weiterlesen

Die Deutsche Märchenstraße feiert Abschluss des Sagenjubiläums

Aschenputtel, Rotkäppchen, Schneewittchen und viele andere Märchen, die die Brüder Grimm vor mehr als 200 Jahren aufgeschrieben haben, sind in aller Welt bekannt. Die persönlichen Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen von Jacob und Wilhelm Grimm zählen seit 2005 zum UNESCO-Weltdokumentenerbe. Sie sind in der GRIMMWELT Kassel ausgestellt. Doch die Grimms haben nicht nur Märchen gesammelt; sie waren auch Germanisten und

» Weiterlesen

Exklusive Trauorte in Kassel jetzt bereits für 2018 reservieren

Exklusive Trauorte in Kassel jetzt bereits für 2018 reservieren Auf ein attraktives Angebot an exklusiven Trauorten können heiratswillige Paare in Kassel zurückgreifen. Das Standesamt der Stadt Kassel bietet auch im kommenden Jahr 2018 wunderschöne, romantische Orte und Gelegenheiten, sich das Ja-Wort zu geben. Neben dem Trausaal im Rathaus sind Eheschließungen im Thronsaal des Weißensteinflügels im Schloss Wilhelmshöhe, im Planetarium der

» Weiterlesen

Verleihung des 12. Marketingpreis

Verleihung des 12. Marketingpreis Am 23. März 2017 war es einmal wieder soweit. Der Marketing Club Nordhessen hat den alljährlichen Ehrenpreis vergeben. Der Marketingpreis ist ein Ehrenpreis, mit dem der Marketing Club Nordhessen jährlich in Nordhessen ansässige Unternehmen, Vereine, Einzelpersonen oder Einrichtungen für ein erfolgreiches Marketing auszeichnet. Gewinner in diesem Jahr ist die GRIMMWELT Kassel unter der Leitung von Susanne

» Weiterlesen

GRIMMWELT Kassel ist Final-Teilnehmer beim DAM-Preis für Architektur

Die GRIMMWELT Kassel ist als eines von vier Projekten für den Preis für Architektur nominiert. Mit dem Preis zeichnet das Deutsche Architekturmuseum jährlich herausragende Bauten in Deutschland aus. Für den aktuellen Wettbewerb waren 100 Gebäude oder Ensembles vorgeschlagen worden. Eine Jury hat unter ihnen die vier Finalisten ausgewählt – darunter die im vergangenen Jahr eröffnete GRIMMWELT in Kassel. „Aus einer

» Weiterlesen

GRIMMWELT Kassel: 150.000 Besucher im ersten Jahr und in 2017 Standort der documenta 14

Vor fast genau einem Jahr wurde die GRIMMWELT Kassel eröffnet. Seitdem haben rund 150.000 Menschen das Ausstellungshaus besucht. Im kommenden Jahr soll die GRIMMWELT einer der Spielorte der documenta 14 werden, kündigte Oberbürgermeister Hilgen an. Die GRIMMWELT Kassel feiert ihr einjähriges Bestehen mit zwei Paukenschlägen: So wurden seit der Eröffnung am 4. September 2015 rund 150.000 Besucherinnen und Besucher im

» Weiterlesen

Kasseler Museumsnacht 2016

Bewegt werden, in Bewegung sein, Bewegung erfahren – all das und mehr beinhaltet das Thema „In Bewegung“ der Museumsnacht 2016, zu der am Samstag, 3. September, mehr als 45 Museen und Kultureinrichtungen ihre Türen von 17 bis 1 Uhr öffnen. Rund 350 Einzelveranstaltungen stehen in diesem Jahr auf dem Programm der Museumsnacht, darunter geführte Rundgänge, Filme, Aktionen, Poetry Slams, Tanz-Performances

» Weiterlesen

Sonderschau „Im Dickicht der Haare“ wird verlängert bis zum 16. Mai 2016

Fast 100.000 Besucherinnen und Besucher haben die GRIMMWELT Kassel seit ihrer Eröffnung im September 2015 besucht. Die erste Sonderschau im neu eröffneten Haus ist das Projekt „Im Dickicht der Haare“, das sich mit kulturhistorischen, gesellschaftlichen aber auch zauberhaften und künstlerischen Auseinandersetzungen mit den vielfältigen Themen rund um die Haare beschäftigt. Im Werk der Grimms begegnen uns Haare in unterschiedlichsten Zusammenhängen:

» Weiterlesen

Vier Wochen nach Eröffnung der GRIMMWELT: rund 30.000 Gäste

Vier Wochen nach Eröffnung der GRIMMWELT: rund 30.000 Gäste – eine erste Besucherbilanz Vier Wochen nach der Eröffnung der GRIMMWELT Kassel am 4. September 2015 zieht das neue Ausflugsziel rund um die Brüder Grimm zum ersten Mal Bilanz: rund 30.000 Menschen haben sich das märchenhafte neue Haus bereits angesehen. Bereits am Eröffnungswochenende kamen rund 15.000 interessierte Besucherinnen und Besucher in

» Weiterlesen
1 2