Die documenta 14 setzt in Kassel Zeichen

In den Kasseler Boden, auf dem zentralen Friedrichsplatz, hat die documenta 14 jetzt erste deutliche Zeichen gesetzt. Für die angekündigte künstlerische Arbeit der documenta 14 „The Parthenon of Books“ (Der Parthenon der Bücher) haben die Geschäftsführerin der documenta und Museum Fridericianum gGmbH, Annette Kulenkampff, die Künstlerin Marta Minujín und documenta 14 Kurator Pierre Bal-Blanc im Beisein von Oberbürgermeister Bertram Hilgen

» Weiterlesen

Elektromobilität: Stadt Kassel testet E-Golf als Dienstwagen

Elektromobilität ist eines der großen Zukunftsthemen. Diese effiziente und saubere Antriebstechnik anzuwenden und im Stadtbild sichtbar zu machen, ist eine große Herausforderung. Die Stadt Kassel beteiligt sich daher derzeit an dem Pilotprojekt „eFlotte – elektromobil unterwegs“. Dieses ermöglicht 50 hessischen Verwaltungen und kommunalen Betrieben, zwei Wochen lang ein Elektrofahrzeug in der Praxis zu testen. Elektromobilität ist eines der großen Zukunftsthemen.

» Weiterlesen
1 2 3