Shampoo-Seife eher für kurze Haare geeignet

Vor kurzem noch eine echte Rarität, gibt es feste Shampoos und Haarseifen heute in vielen Varianten. Für kurze und unkomplizierte Haare sei dieser Trend durchaus geeignet, sagt Antonio Weinitschke, Art Director beim Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Sobald man sich vom Haarewaschen jedoch mehr erhofft als bloße Reinigung, rät der Friseurmeister von festen Produkten ab. „Die volumengebende,

» Weiterlesen

Chemie, die unter die Haut geht

Ob Creme, Shampoo, Duschgel, Bodylotion oder Puder und Mascara: In der Annahme, sich etwas Gutes zu tun, gepflegt auszusehen und sich zu verwöhnen, trägt man täglich die verschiedensten Mittel auf die Haut auf. Doch viele Produkte enthalten endokrine Disruptoren, giftige Chemikalien, die die Industrie auch vielen Cremes beimischt, zum Beispiel als Konservierungsstoffe, UV-Filter oder UV-Absorber. Mit „betrifft: Giftige Kosmetik –

» Weiterlesen

Klares Wasser fürs Haar am Abend

Warum strapaziertes Haar nicht auch noch mit Shampoo gewaschen werden sollte #Baierbrunn (ots) – Ein Urlaubstag mit Sonnenbad und Schwimmen in Salz- oder Chlorwasser, Dösen im warmen Sand. Am Abend duschen und die Haare mit Shampoo waschen. „Ein großer Fehler“, sagt der international bekannte Hairstylist Dirk Walther aus München im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Durch Sonne, Wind, Salz- und Chlorwasser

» Weiterlesen