Simic hält Unentschieden fest: MT in Lemgo 26:26

Am Ende hätte das Match dieses fünften Spieltages der MT Melsungen beim TBV Lemgo in der DKB Handball-Bundesliga zugunsten jeder der beiden Mannschaften ausgehen können. Weil aber die Nordhessen ihren letzten Angriff vertändelten und die Hausherren daraufhin beim finalen Wurf in Nebojsa Simic ihren Meister fanden, trennte man sich mit einem alles in allem gerechten 26:26-Remis. In der Halbzeit hatte

» Weiterlesen

S-Cup: MT kämpft sich gegen Lemgo ins Finale

Im Halbfinale des Sparkassen-Cup wurde die MT Melsungen erstmals in der Vorbereitung auf die neue Saison richtig gefordert. In einer insbesondere während der ersten Halbzeit hitzig geführten Partie mit ständig wechselnden Führungen siegte der Favorit vor 800 begeisterten Zuschauern in der Melsunger Stadtsporthalle schlussendlich mit 35:33 (15:15) gegen den TBV Lemgo. Zwar hielt die bisher zu tadellose Deckung diesmal nicht

» Weiterlesen

Erfolgsserie souverän fortgesetzt – 32:27 gegen Lemgo

Die MT Melsungen hat ihre Erfolgsserie in der DKB-Handball-Bundesliga weiter ausgebaut. Das 32:27 (16:12) gegen den TBV Lemgo war der siebte Sieg bei einem Unentschieden in den letzten acht Partien. Auch wenn Melsungen von Anfang bis Ende mit nie weniger als drei Treffern Vorsprung führte, enttäuschten die Gäste nicht. Der starken MT-Vorstellung hatten sie jedoch nicht genug entgegenzusetzen, um dringend

» Weiterlesen

In Lemgo erster Zweier: MT siegt 33:29

Am neunten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gelang der MT Melsungen der erste Auswärtssieg der Saison. Die Nordhessen schlugen am Samstagabend den TBV Lemgo nach 17:18-Halbzeitrückstand mit 33:29. Beste Torschützen vor 4.132 Zuschauern in der Lipperland-Halle waren für die MT Johannes Sellin (6/3) und Momir Rnic (5), und für den  TBV Patrick Zieker (10/4) und Rolf Hermann (6). Erfolgsfaktoren auf Seiten

» Weiterlesen

Galavorstellung gegen Lemgo

MT siegt mit 37:24 und bleibt auf Platz 2! Die MT Melsungen hat ihre Zugehörigkeit zur Spitzengruppe der DKB-Handball-Bundesliga beim 37:24 (17:11) gegen den TBV Lemgo eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Vor 3.527 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle hatten die Gäste aus dem Lipperland kaum einmal die Mittel, den Sturmlauf der Nordhessen zu stoppen oder zumindest wirkungsvoll einzubremsen. Gestützt auf eine

» Weiterlesen

MT-Trainer Roth: Volle Konzentration gegen Lemgo!

Der 10. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga beschert der MT Melsungen endlich wieder ein Heimspiel, das erste seit vier Wochen. Zu Gast ist am Sonntag, 18. Oktober, der TBV Lemgo. Anwurf in der Rothenbach-Halle der Messe Kassel ist um 15:00 Uhr. Karten gibt es noch in den bekannten Vorverkaufsstellen. Würde die MT nach der ärgerlichen Heimniederlage gegen Gummersbach und dem Remis

» Weiterlesen

35:30 – MT zurück in der Erfolgsspur

Nach zwei Niederlagen in Folge ist die MT Melsungen in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit 35:30 (21:15) schlugen die Nordhessen den TBV Lemgo vor 2.419 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle sicher. Schon zur Pause war der Vorsprung komfortabel. In einem sehr attraktiven Spiel waren trotz der vielen Treffer die Torhüter in herausragender Form. Zusammen kamen Mikael Appelgren und Nils Dresrüsse auf

» Weiterlesen