Lichterfest am Steinertsee in Kaufungen.

 

Der Modellbahnclub e.V. veranstaltet am 31.8.19 ab 17 Uhr rund um die Steinertseebahn ein Lichterfest. Zuvor findet der ganz normale Fahrbetrieb statt.

Bei Anbruch der Dunkelheit wird die Anlage mit zahlreichen Lichterketten, Fackeln, Stövchen und Kerzen in ein zauberhaftes Lichtermeer verwandelt.

Als Schmankerl haben sich die Veranstalter eine besondere Aktion einfallen lassen, jedes Kind, das mit einem Lampion zum Lichterfest erscheint, darf kostenlos auf einer der vielen Lokomotiven mitfahren, teilte uns Dirk Federau der 1. Vorsitzende vom MBC Kassel e.V., der Betreiberin der Minibahn mit.

Es werden außerdem zahlreiche auswärtige Gäste mit ihren Lokomotiven erwartet, so dass es am Samstag vieles zu sehen, erleben und mitmachen gibt.

Für die kulinarischen Genüsse sorgt die Bratwürstchenbude sowie der Biergarten.

Am nächsten Tag, gelten wieder die regulären Öffnungszeiten der Steinertseebahn.

Der Modellbahnclub ist ein gemeinnütziger Verein, daher fließen sämtliche Mitgliedsbeiträge, Spenden und Fahrgeldeinnahmen vollständig in den Erhalt, die Wartung und die Erweiterung der Vereinsanlagen ein.

Die Dampflokomotiven werden wie Ihre großen Vorbilder mit Steinkohle befeuert und mit dem dadurch im Kessel erzeugten Dampf in Bewegung gesetzt.

Die Lokomotiven sind zum Teil Eigenbauten wie auch Fertigmodelle. Die Elektrolokomotiven werden über Batterien sowie Elektromotoren angetrieben.

Der Fahrbetrieb ist am ersten und dritten Sonntag eines Monats sowie an Feiertagen in Hessen.

Bei schlechten Wetterverhältnissen, sollte man sich vorab unter der Homepage: https://steinertseebahn-kfg.de/ über den aktuellen Betrieb informieren.

Aktuell hat die Steinertseebahn noch geschlossen, der nächste Fahrtag ist der 18.8.19 von 13 bis 18 Uhr .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.