Starke Kooperation zwischen Mauers Baikschopp und dem Fitnesspark Wolfsanger.

Wer ein E-Bike in der Region Kassel kaufen möchte, stößt unweigerlich auf Mauers Baikschopp, der in diesem Jahr bereits sein 30-jähriges Bestehen zelebrieren durfte.

 

Einst hatte Helmut Mauer einen kleinen Laden mit Fahrrädern und Mofas übernommen und daraus wurde schließlich die Erfolgsgeschichte: Mauers Baikshopp.

 

Das außergewöhnliche Logo von Mauers Baikshopp, mit einem durchgestrichenem R, entstammt aufgrund von Sprachbarrieren, da die Hessen aus Mauer immer Maurer machten.

 

Seit 2019 führt nun, der neue Chef René Wehnhardt mit viel Engagement das Fahrradfachgeschäft fort.

 

Wehnhardt hatte sich nach einem schweren Schicksalsschlag im Sommer 2007 erfolgreich zurück ins Leben gekämpft.

Mutig schritt er damals ein, als er Zeuge von sexueller Belästigung wurde und Mädchen vor ihren Peinigern schützen wollte.

Schließlich wurde er zur Zielscheibe und von den Tätern brutal zusammen geschlagen, dabei erlitt er derart schwere Kopf-und Gesichtsverletzungen, dass ihm 20 Platten und 52 Schrauben eingesetzt werden mussten und er den Angriff damals fast mit seinem Leben bezahlt hätte.

 

Als Konsequenz dieses Vorfalls verlor er letztendlich seinen bisherigen Job, jedoch nicht seinen Lebensmut.

 

2016 entschied er sich dazu, eine Lehre als Zweiradmechatroniker bei Mauers Baikshopp anzufangen und konnte so letztlich sein Hobby zum Beruf machen.

Nach seiner zweieinhalbjährigen Ausbildung, übernahm er bereits im Anschluss die Geschäftsführung des Ladens und wurde 2019 schließlich zum Inhaber von Mauers Baikshopp.

René Wehnhard hat seine zweite Chance genutzt und möchte Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen Mut machen, daher setzt er sich in der Region für zahlreiche Charityprojekte ein.

 

Menschen zu motivieren, zu fördern und aufzubauen ist dem sympathischen Unternehmer ein besonderes Anliegen; so kam es auch zu der Kooperation mit dem Fitnesspark Wolfsanger. Gemeinsam mit dem Inhaber Uwe Feckler, mit dem er bereits seit langem eine enge Freundschaft pflegt, wurde eine Kooperation geschaffen, die nicht nur einen geschäftlichen Hintergrund hat, sondern insbesondere zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden führen soll.

Was es mit dieser Kooperation genau auf sich hat, welchen Jugendtraum sich Wehnhardt erfüllt hat und was es beim E-Bike-Kauf zu beachten gilt, erfahren Sie nun in unserem Videobeitrag, bei dem wir Ihnen nun viel Vergnügen wünschen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.