Gönnen Sie sich nach der Krise ein wenig Luxus

Das Corona-Virus hat sich nahezu auf der ganzen Welt ausgebreitet und beeinflusst den Alltag aller Menschen: geschlossene Schulen und Kitas, geschlossene Restaurants, geschlossene Einkaufszentren und in vielen Fällen die Umstellung auf Home-Office. Das Leben hat sich in den letzten Monaten zum größten Teil in den eigenen vier Wänden abgespielt, sodass keine Möglichkeiten für ein klein wenig Luxus vorhanden war. Vielleicht

» Weiterlesen

Team-Building Maßnahmen im Unternehmen – 5 Tipps für mehr Zusammenhalt am Arbeitsplatz!

In vielen Unternehmen und Betrieben in Deutschland bleibt der Teamgeist oftmals vollkommen auf der Strecke. Doch gelingt es mit einem eingeschweißten Team in einem Unternehmen deutlich produktiver und effizienter zu arbeiten. Nur die wenigsten Unternehmen kümmern sich darum, dass sich ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz wohlfühlen und auch untereinander gut verstehen. Dabei ist es gar nicht sehr schwer den Zusammenhalt am

» Weiterlesen

Insel Siebenbergen wieder geöffnet

Die Insel Siebenbergen lädt wieder zum Spazieren, Genießen und Verweilen ein. Viel später als sonst ist die schönste Blumeninsel Hessens wieder geöffnet. Endlich kehrt ein wenig Normalität in unser Leben ein. Zur Zeit darf allerdings nur eine begrenzte Zahl an Besuchern über die Brücke die Insel betreten. Abstandhalten gilt selbstverständlich hier auch! Die Auszubildenden auf der Insel Siebenbergen haben einen

» Weiterlesen

Der Edersee zu Coronazeiten

Corona bremst uns aus, zwingt aber auch zur Entschleunigung. Ein Ausflug an den Edersee, alleine oder zu zweit ,lässt in dieser schweren Zeit ein wenig Urlaubsgefühl aufkommen. Das Sommerwetter im Frühling trägt dazu bei. Alle Lokale, Hotels und Campingplätze sind geschlossen. Ja ,sogar die Parkplätze an der Staumauer sind gesperrt und der Zutritt zur Aussichtsplattform am Schloss Waldeck ist verschlossen.

» Weiterlesen

Motorradtouren und Fahrradausflüge nicht verboten – Hygieneregeln gelten auch in der Freizeitgestaltung

Landkreis Kassel. Wie man sich entsprechend der Abstandsgebote zur Eindämmung in der Corona-Pandemie verhält, beschäftigt viele Bürgerinnen und Bürger, die sich am Wochenende beim Bürgertelefon des Landkreises Kassel gemeldet haben. „Viele Fragen drehen sich um die Frage, ob ich mit dem Motorrad oder mit dem Fahrrad auch längere Touren oder Ausflüge unternehmen darf“, berichtet Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Durch Verordnung ist

» Weiterlesen

Neues Webseiten-Netzwerk für Reise-Inspirationen

Zehn touristische Internetseiten kooperieren unter dem Dach der GrimmHeimat Nordhessen – Webseiten auch für Gastgeber möglich. Die Tourismusregionen in Nordhessen wachsen auch im Internet weiter zusammen. Mit dem Relaunch des Reiseportals www.grimmheimat.de präsentieren sich nun zehn touristische Webseiten als Netzwerk, um Inspiration, Information und Buchungsmöglichkeiten für Gäste zu bieten. Auch erste Gastgeber nutzen das Angebot des Regionalmanagements Nordhessen für buchungsoptimierte

» Weiterlesen

2018 wird großartig – mit einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung

Einer der guten Vorsätze für das Jahr 2018 sollte unbedingt der sein, seine freie Zeit so gut wie möglich zu nutzen und mit kunterbunt durchmischten Freizeitaktivitäten zu gestalten.

» Weiterlesen

Zehn Freizeittipps für die Ferien zu Hause

In der GrimmHeimat NordHessen gibt es für Familien im Herbst viel zu erleben Bogenschießen wie Robin Hood, Halloween feiern, Klettern im Hochseilgarten: Mit diesen zehn Freizeittipps für die ganze Familie werden die Herbstferien in der GrimmHeimat NordHessen zu einer erlebnisreichen Zeit. 1 Robin Hood schlägt im Naturpark Habichtswald sein Waldlager auf. Dort bauen Kinder am Mittwoch, 26. Oktober, von 10

» Weiterlesen

Der „Affenhügel“ – Ein Park (fast) ohne Gitter!

Hier mal ein Ausflugstipp der besonderen Art! Fast jeder von uns war schon mal in einem Zoo! Teils drinnen – teils draußen – leben die Tiere hinter Gittern, in Käfigen oder hinter Glasscheiben. Manchmal auch in Gehegen, welche recht trist daherkommen. Würden wir Menschen so leben wollen? Nein! Primaten schon gleich gar nicht. In dem hier beschriebenen Ausfugstipp leben die

» Weiterlesen

Tour am/ im Naturschutzgebiet Bühlchen

Am Samstag, 9. Mai bietet der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald von 14 bis 16 Uhr Gelegenheit, unter fachkundiger Führung von Birgit Simon wild wachsende Orchideen und einen Blütenteppich aus gelben Schlüsselblumen und tausenden, weißen Berganemonen zu besuchen. Treffpunkt ist am Parkplatz Bühlchen bei Großalmerode Weißenbach. DieTeilnahmegebühr beträgt 3 Euro.     Anschließend besteht die Möglichkeit, gemeinsam in der Jausenstation Weißenbach einzukehren.

» Weiterlesen
1 2