Meer von Märzenbechern, alte Kaiserburg und der Himmel voller Würste

Diese naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann führt am Samstag, 12. März auf das Hochplateau des Ringgaus. Sie führt ohne wesentliche Steigungen durch den frühlingshaften Kalkbuchenwald, wo nach Märzenbechern und anderen ersten Frühblühern Ausschau gehalten wird, zu wunderschönen Vogelkonzerten und zur Ruine der versteckt gelegenen kaiserlichen Boyneburg. Anschließend wird die Gruppe im Teichhof einige Geheimnisse der Grandenborner Ahlen-Wurscht-Herstellung kennenlernen. Mittagseinkehr ist

» Weiterlesen

Naturpark Meißner-Kaufunger Wald lädt zur Nachtigallwanderung ein

Naturpark Meißner-Kaufunger Wald lädt zur Nachtigallwanderung ein Biologische Vielfalt und Natur erleben – das ist Programm am 7. Mai 2015. Bei der Nachtigallwanderung in Eschwege können Familien und alle Interessierten die Natur und naturkundliche Besonderheiten unter fachkundiger Anleitung von Bernd Hiddemann erleben. Wenn es dämmrig wird und die tagaktiven Vögel leiser werden, beginnt die Zeit der Abend- und Nachtsänger: Drossel,

» Weiterlesen

Ostermontag zu Nieswurz & Co

Am Ostermontag, 21. April führt die naturkundliche Wanderung mit Bernd Hiddemann ins hessisch-thüringische Grenzgebiet zu verlassenen Siedlungsplätzen. Dort erwarten die Wandergruppe massenhaft vorkommende Nieswurz und andere Frühblüher. Außerdem werden Amphibien und Vogelstimmen Thema während dieser geführten Wanderung von 14:30 bis 18 Uhr sein. Treffpunkt ist am Friedhof in Meinhard-Grebendorf in der Jestädter Straße. Der Kostenbeitrag von 4,50 € wird vor

» Weiterlesen