Wirtschaft trifft Sport: MoWiN.net zu Gast bei der MT Melsungen

Miteinander mehr bewegen gilt nicht nur für MoWiN.net, das Netzwerk der nordhessischen Mobilitätswirtschaft, sondern auch für die Mannschaft der MT Melsungen. Die Regionalmanagement Nordhessen GmbH und die E.ON Energie Deutschland GmbH luden 40 Vertreter der nordhessischen Mobilitätswirtschaft zum Spitzenspiel der MT Melsungen gegen die SG Flensburg Handewitt. Im Vorfeld des spannenden Spiels in der DKB Handball Bundesliga informierte die E.ON

» Weiterlesen

E.ON Mitte fliegt Erdgasnetz mit Hubschrauber ab

Kassel. Gasnetzüberprüfung aus der Vogelperspektive: Die E.ON Mitte AG kon-trolliert in diesen Tagen ihre Leitungen aus der Luft. Im Fokus stehen die Hoch- und Mitteldrucktransportleitungen, die außerhalb von Ortschaften liegen. Zusammen machen sie rund 600 Kilometer aus – das entspricht in etwa der Luftlinie von Kassel nach Wien. Sechs Mal pro Jahr, in einem Turnus von zwei Monaten, steigt ein

» Weiterlesen

E.ON-Mitte wird neuer Exklusivpartner der Kassel Huskies

Zwei regionale Spieler, die sich mit Spannung gut auskennen, haben zueinander gefunden: E.ON Mitte Vertrieb versorgt die Kassel Huskies künftig mit Strom und Gas. Ab Januar 2013 fließt für mindestens zwei Jahre Strom des heimischen Energiedienstleisters in die Eissporthalle und sichert unter anderem, dass immer die richtige Spielbeleuchtung die Eisfläche erhellt. Der Vertrag zur Belieferung mit Erdgas wurde ebenfalls für

» Weiterlesen

Kinderschutzbund: Wir können nur helfen, wenn Sie uns helfen

Am 09. Mai fand in den Räumlichkeiten der E.ON Mitte zum wiederholten Mal ein Benefizkonzert zugunsten des DEUTSCHEN KINDERSCHUTZBUND e.V. statt. Der Ortsverband Kassel e.V., unter Vorsitz von Frau Jutta Effert, organisierte diese gelungene Benefiz-Veranstaltung und konnte dafür die bekannte Soul-Sängerin Romana Reiff gewinnen. Gemeinsam mit Pianist Andreas Köthe tritt Romana unter dem Namen „Soulsonic“ auf. Nach den Begrüßungsworten von

» Weiterlesen

Kassel Marathon 2011: Schwüle Temperaturen machten den Läufern schwer zu schaffen

Petrus hatte es heute mit Kassel sehr gut gemeint. An der Strecke wurden die Läufer von tausenden Zuschauern bejubelt und angefeuert. Sieger des Kassel-Marathons 2011 wurde wie erwartet ein Kenianer: Julius Muriuki siegte in weniger als 2:15 Stunden, verpasste aber den letzten Streckenrekord. Auch die Folgeplätze belegten Läufer des schwarzen Kontinents. Bei den Frauen siegte Jacqueline Nytepi ebenso eine Kenianerin

» Weiterlesen

Stadt will sich am IdE beteiligen

Eine Beteiligung der Stadt Kassel an dem neu zu gründenden „IdE Institut dezentrale Energietechnologien“ hat am Montag der Magistrat der Stadtverordnetenversammlung empfohlen. Damit, so Oberbürgermeister Bertram Hilgen, bringe der Magistrat das Projekt maßgeblich mit auf den Weg. Entsprechend des Jahresmottos „Wissenschaftsstadt“ engagiere sich die Stadt in enger Kooperation mit der Universität und führenden Wirtschaftsunternehmen für die Stärkung und den Ausbau

» Weiterlesen