Die Erde fest im Blick: Satellit Sentinel-2B erfolgreich gestartet

Ein weiterer „Wächter“ des europäischen Erdbeobachtungsprogramms Copernicus ist im All Knapp zwei Jahre nach seinem „Zwillingssatelliten“ ist am 7. März 2017 um 2.49 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (6. März, 22.49 Uhr Ortszeit) der europäische Erdbeobachtungssatellit Sentinel-2B an Bord einer Vega-Trägerrakete vom europäischen Weltraumbahnhof der ESA in Kourou (Französisch-Guyana/Südamerika) zu seiner Mission gestartet. Der zirka 1,1 Tonnen schwere Satellit soll aus 786

» Weiterlesen

Mehr Naturschutz im Wald

NABU-Landesvertreterversammlung fordert rechtliche Sicherung Wetzlar – In einer einstimmig verabschiedeten Resolution fordert die Landesvertreter-Versammlung des NABU Hessen die Landesregierung dazu auf, mehr für den Schutz naturnaher Wälder zu tun. Die über einhundert Delegierten, die am Sonntag in Wetzlar tagten, setzen sich dafür ein, die nutzungsfreien Waldgebiete im Staatswald dauerhaft zu sichern. „Es kann nicht sein, dass das Umweltministerium Wälder aus

» Weiterlesen

Jetzt ist Apfelzeit

Obstbauer Ferdinand Schuler begleitet am Samstag, 10. September über seinen Obsthof Bausch in Eschwege-Strahlshausen. In der Plantage sind schon die ersten Apfelsorten reif, die Ernte hat begonnen und das Fallobst darf gekostet werden. Interessant sind vor allem die Details zum Anbau der Obstbäume. Natürlich wird anschließend noch Apfelsaft gepresst und verkostet. Im Hofladen, können sich die Teilnehmer mit regionalen Produkten

» Weiterlesen

Jetzt ist Apfelzeit

Obstbauer Ferdinand Schuler begleitet die teilnehmenden Familien am 5. September über seinen Obsthof Bausch in Eschwege-Strahlshausen. In der Plantage sind schon die ersten Äpfel reif, die Ernte hat begonnen. Natürlich wird auch Apfelsaft gepresst und verkostet. Anschließend bietet sich der Besuch im Hofladen an, um regionale Produkte einzukaufen. Für die Besichtigung von 14 bis ca. 16 Uhr ist unbedingt Anmeldung

» Weiterlesen