Nachwuchsarbeit: MT gehört zu den 7 besten Clubs in Deutschland

Nachwuchsarbeit: MT gehört zu den 7 besten Clubs in Deutschland Zum 13. Mal nach seiner Einführung in der Saison 2007/08 wurde von der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga in diesen Tagen das qualitätssichernde Jugendzertifikat vergeben. Unter den insgesamt 25 Vereinen, die diese Auszeichnung für das Jahr 2020 erhielten, gehört zum mittlerweile vierten Mal hintereinander auch die MT Melsungen. Lediglich sieben der 25

» Weiterlesen

MT: Toller Heimspiel-Abschluss

Toller Heimspiel-Abschluss: MT mit Kantersieg gegen Balingen Im letzten Heimspiel des Jahres hat die MT Melsungen gegen den HBW Balingen-Weilstetten erfolgreich Revanche genommen für die empfindliche Klatsche aus dem Hinspiel. Kurios war das Ergebnis, das mit 36:23 (15:11) exakt das erste Aufeinandertreffen kopierte – nur diesmal mit einem anderen Sieger. War es in der ersten Hälfte noch eine eher glanzlose

» Weiterlesen

MT unterliegt in Magdeburg

Knapp am (Teil-) Erfolg vorbei: MT unterliegt SCM Die MT Melsungen hat ihr Auswärtsspiel beim SC Magdeburg knapp mit 25:26 (10:10) verloren. Nach spannendem und abwechslungsreichem Spielverlauf mit durchweg knappen Spielständen setzten sich die Bördestädter Mitte der zweiten Hälfte mit vier Toren ab, ohne damit aber eine Vorentscheidung herbeiführen zu können. Im Gegenteil, Melsungen kam in diesem Spiel zweier vorzüglicher

» Weiterlesen

MT verliert in Berlin

MT zeigt in Berlin zwei verschiedene Halbzeiten – und verliert Die MT Melsungen hat ihr erstes von zwei Aufeinandertreffen mit den Füchsen Berlin innerhalb von nur fünf Tagen auswärts mit 22:28 (15:15) verloren. Dabei waren die Nordhessen in den ersten 25 Minuten klar spielbestimmend, verloren dann aber völlig ihre Linie. Eine Viertelstunde ohne jeden Torerfolg brachte Berlin in einen Vorteil,

» Weiterlesen

Kantersieg über den Altmeister – MT schlägt Göppingen 30:17

  Was für eine Reaktion der MT Melsungen auf die zuletzt zwei weniger souveränen Auftritte in Liga und EHF-Pokal. Gegen Frisch-Auf! Göppingen brannten die Nordhessen ein wahres Feuerwerk ab und deklassierten die Schwaben, auch in dieser Höhe verdient, mit 30:17 (16:9). Dabei glänzte die so oft gescholtene Abwehr mit einer ebenso konzentrierten Leistung wie dahinter Nebojsa Simic, der auf mehr

» Weiterlesen

Göppingen kommt – MT will “Baustelle Abwehr” schließen

Göppingen kommt – MT will “Baustelle Abwehr” schließen In großen Schritten steuert die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bereits auf das Ende der Hinrunde zu. Am Donnerstag steht der 14. Spieltag an. Die MT Melsungen muss sich dann genau zwischen den beiden Europapokalspielen gegen Olympiacos Piräus mit Altmeister Frisch Auf Göppingen auseinandersetzen. Anwurf in der Kasseler Rothenbach-Halle ist um 19:00 Uhr. Es

» Weiterlesen

EHF Cup: MT gegen Olympiacos mit mehr Mühe als erwartet

  Die Rückkehr der MT Melsungen in den Europapokal gestaltete sich weit mühsamer als man das hätte erwarten dürfen. Zwar stand am Ende ein 32:28 (19:13) gegen den griechischen Vertreter Olympiacos S.F.P. zu Buche, der Weg dorthin war allerdings arbeitsreicher als er hätte sein müssen. Vor knapp 2.800 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle waren die Nordhessen zur Halbzeit nach einem

» Weiterlesen

MT hält in Kiel 15 Minuten mit und geht dann unter

MT hält in Kiel 15 Minuten mit und geht dann unter 01.11.2019 Es war allseits als “Top-Spiel” des 11. Spieltages angekündigt – “top” war nach ausgeglichener Anfangsviertelstunde aber nur noch der Gastgeber. Die MT Melsungen hielt 15 Minuten lang mit, dann drehte der THW Kiel immer mehr auf und dominierte bis zum Schlusspfiff das Geschehen deutlich. Schon zur Halbzeit, beim

» Weiterlesen

MT Melsungen strauchelte, fiel aber nicht.

Kein Schönheitspreis, aber verdienter Sieg: MT – HCE 28:27 Die MT Melsungen strauchelte, fiel aber nicht. Mit 28:27 (15:14) schlugen die Nordhessen in einem spannenden, zum Schluss packenden und zuvor jederzeit abwechslungsreichen Schlagabtausch den HC Erlangen. Vor 3.769 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle erwiesen sich die Mittelfranken als äußerst unbequemer Gegner. Mit sieben Toren, davon drei Siebenmeter, war Michael Allendorf

» Weiterlesen

MT, fünfter Sieg in Folge

MT bringt mit fünftem Sieg in Folge dem Tabellenführer erste Niederlage bei Der Höhenflug der MT Melsungen in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga hält weiter an. Das musste der bisher ungeschlagene Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf beim 31:25 (17:15) der Nordhessen leidvoll erfahren. Vor wieder restlos ausverkauftem Haus in der Kasseler Rothenbach-Halle lieferten sich beide Mannschaften in der ersten Hälfte einen mitreißenden Schlagabtausch,

» Weiterlesen
1 2 3 5