MT-Sieg gegen Leipzig

Dank Steigerung in Halbzeit 2: MT-Sieg gegen Leipzig Vier Tage nach der Bauchlandung gegen Stuttgart rehabilitierte sich die MT Melsungen beim 31:28 (12:14) über den SC DHfK Leipzig und fuhr zwei ganz wichtige Punkte ein. Nach zögerlichem Start und nachfolgend vierzig Minuten Hinterherlaufen erkämpften sich die Gastgeber, gestützt auf einen stark haltenden Nebojsa Simic, Feldvorteile und die Führung. Leipzig blieb

» Weiterlesen

Rückschlag: MT verliert Heimspiel gegen Stuttgart

Rückschlag: MT verliert Heimspiel gegen Stuttgart Die MT Melsungen muss den TVB Stuttgart in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga auch weiter als Angstgegner betrachten. Einmal mehr entführten die Schwaben beim 28:30 (15:15) vor leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle beide Zähler und beendeten damit ihren Negativlauf von zuvor fünf Niederlagen in Folge. Zu keinem Zeitpunkt vermochten die Nordhessen ihre Favoritenstellung nachzuweisen.

» Weiterlesen

Re-Start gelungen: MT siegt in Essen

Re-Start gelungen: MT siegt in Essen Die MT Melsungen ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Nach 53 Tagen Ligapause gewannen die Nordhessen am Donnerstagabend mit 35:28 beim TuSEM Essen. In der ersten Viertelstunde war das Melsunger Spiel von reichlich Unsicherheiten geprägt, die Essener waren eindeutig tonangebend. Die Verhältnisse relativierten sich dann bis zum Halbzeitpfiff, mit 16:16 gings in die Kabinen.

» Weiterlesen

MT startet Vorbereitung auf hammerharten Wiedereinstieg

MT startet Vorbereitung auf hammerharten Wiedereinstieg Fast zwei Monate liegen zwischen dem letzten Wettkampfeinsatz der MT Melsungen in 2020 und dem ersten in 2021. Nach der Ligapause, bedingt durch die Weltmeisterschaft, starten die Nordhessen am 11. Februar mit dem Auswärtsspiel beim TuSEM Essen in die zweite Saisonhälfte der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Dabei ist der Begriff “Zweite Saisonhälfte” eigentlich irreführend. Denn

» Weiterlesen

MT-Heimspiel gegen Rhein-Neckar Löwen verlegt

MT-Heimspiel gegen Rhein-Neckar Löwen verlegt Als erste Begegnung nach der WM-bedingten Pause sah der Spielplan der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga für die MT Melsungen am 7. Februar das Top-Duell gegen die Rhein-Neckar Löwen in der heimischen Rothenbach-Halle vor. Daraus wird nun aber nichts. Denn die Löwen zogen eine vor der WM von der Liga festgelegte Option. Danach kann eine Mannschaft eine

» Weiterlesen

MT:“Domba” trainiert für sein Comeback

“Domba” trainiert für sein Comeback wie ein Astronaut Er dehnt und springt, er balanciert und läuft, er schwitzt und lässt auch die Physiotherapeuten von MT-Partner REHAmed schwitzen: Domagoj Pavlovic, Spielmacher der Melsunger Bundesligahandballer, arbeitet akribisch an seiner Rückkehr aufs Spielfeld. Der 27-jährige hatte sich Ende November eine Fußverletzung zugezogen. Mannschaftsarzt Dr. Gerd Rauch rechnete schon damals mit einer mehrmonatigen Rekonvaleszenz.

» Weiterlesen

Schock für MT-Team: Corona

Schock für MT-Team: Corona Gerade ist Handball-Bundesligist MT Melsungen auf dem Weg, sich von seiner vierzehntägigen Corona-Quarantäne im November zu erholen, werden die Nordhessen vom nächsten Nackenschlag getroffen: Bei der turnusmäßigen Testung vor dem nächsten Spiel, das eigentlich morgen gegen den TVB Stuttgart auf dem Plan steht, wurden bei drei Spielern positive Corona-Ergebnisse ermittelt. Mannschaft und Club sind ob der

» Weiterlesen

Tolle Torhütershow – MT siegt in Göppingen

Tolle Torhütershow – MT siegt in Göppingen Die MT Melsungen bringt einen souveränen 30:23 (20:12)-Sieg aus Göppingen mit. Dieses Match des 14. Spieltages der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga stand fast gänzlich im Zeichen der beiden MT-Torhüter Silvio Heinevetter und Nebojsa Simic. Sie legten zusammen mit 17, teils spektakulären Paraden den Grundstein zu dem auch in dieser Höhe völlig verdienten Erfolg. Auch

» Weiterlesen

Schmerzhafte Niederlage gegen den Aufsteiger

Die MT Melsungen hat im Heimspiel gegen den HSC 2000 Coburg eine herbe und schmerzhafte 27:32 (13:15)-Niederlage bezogen. Vor weiterhin leeren Rängen in der Kasseler Rothenbach-Halle fanden die Nordhessen zu keiner Zeit zu ihrem Spiel. Den Fehlstart aus der Anfangsphase wie auch einen Rückstand in der zweiten Hälfte holte Melsungen jeweils zum Ausgleich auf, vermochte aber über die komplette Spielzeit

» Weiterlesen

MT verliert knapp in Berlin

Es fehlte das Quäntchen Glück – MT verliert knapp in Berlin Zwei Mannschaften, die sich nahezu 60 Minuten lang auf Augenhöhe duellieren – da darf es am Ende eigentlich keinen Sieger geben. Und doch hatten die Hausherren das entscheidende Quäntchen Glück, was auf der anderen Seite den Gästen fehlte. So durften sich die Füchse Berlin nach einem 13:14-Halbzeitrückstand über einen

» Weiterlesen
1 2 3 9