Fachkräftemangel in Nordhessen – wie moderne Unternehmen bei der Personalsuche vorgehen!

Nordhessen gilt als ein wichtiger Wirtschaftsstandort für den gesamten Mittelraum in Deutschland. Die gut ausgebaute Infrastruktur erlaubt es Unternehmen schnell und einfach mit anderen Betrieben zu kooperieren – die Verkehrsanbindungen nach Nordrhein-Westfalen, Bayern oder den hohen Norden ermöglicht es etablierten Unternehmen vielseitige Projekte zu stemmen. Doch stehen immer moderne Unternehmen und digital-orientierte Start-ups vor dem Problem keine passenden Fachkräfte zu

» Weiterlesen

Projekt „Urbane Waldgärten“ wird mit 1,1 Mio. Euro gefördert

In Kassel sollen urbane Waldgärten aus vorwiegend essbaren Pflanzen entstehen. Für dieses Projekt, das die Stadt gemeinsam mit der Universität Potsdam umsetzt, hat das Bundesamt für Naturschutz jetzt Fördermittel in Höhe von 1,1 Mio. Euro bewilligt. Insgesamt werden von 2021 bis 2027 1,8 Mio. Euro investiert. Der erste Waldgarten soll im Wahlebachgrünzug in Waldau entstehen, ein weiterer könnte im Bereich

» Weiterlesen

„Projekt Sterntaler“ in der GRIMMWELT Kassel – Benefiz-Aktion für bedürftige Kinder

Mit ihrem „Projekt Sterntaler“ haben die beiden Geschichtsstudentinnen Neele Rother und Joselyn Grimm schon jetzt über 4000 € für bedürftige Kinder gesammelt, indem sie fast 200 km entlang der Deutschen Märchenstraße gewandert sind. Die zahlreichen Eindrücke ihrer zahntägigen Wanderung haben die Studentinnen in Fotos und Texten dokumentiert und zu einer Präsentation verarbeitet. Nachdem diese im Brüder-Grimm-Haus in Steinau zu sehen

» Weiterlesen

„Ein sportlich bewegtes Kassel für ALLE“ – Kassel erhält Fördermittel als Modellregion Inklusion

Kassel erhält in den kommenden zwei Jahren insgesamt 100 000 Euro im Rahmen der Modellregion Inklusion für sein Projekt „Ein sportlich bewegtes Kassel für ALLE“ aus Fördermitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration. Das teilte Bürgermeisterin Ilona Friedrich jetzt mit. Sie ist im Magistrat der Stadt Kassel zuständig für die Themen Bürgerangelegenheiten und Soziales. Mit dem Geld sollen Maßnahmen

» Weiterlesen

Nordhessen entwickelt Qualitätsmanagementsystem für Radwege

7. Radforum der GrimmHeimat NordHessen findet am 27. November im Kreishaus des Landkreises Kassel statt. Welche Rolle spielt der Radverkehr für Einwohner und Gäste in der GrimmHeimat NordHessen? Welche Kriterien muss ein Radweg erfüllen, um für Alltags- und Freizeitnutzer attraktiv zu sein? Und wie kann sichergestellt werden, dass die Radwegeinfrastruktur in unserer Region dauerhaft und nachhaltig auf hohem Qualitätsniveau unterhalten

» Weiterlesen

Fit für die Ausbildung – Stadt Kassel startet Projekt für junge Flüchtlinge

Zehn junge Geflüchtete werden in den Mitgliedsbetrieben des Kasseler Stadtnetzes Ausbildung fit gemacht für eine duale Berufsausbildung. Das Projekt ist gleich in mehrfacher Hinsicht innovativ. „Fit für die Ausbildung“ heißt ein Projekt, mit dem zehn junge, nach Kassel geflüchtete Menschen in den betrieblichen Ausbildungsmarkt integriert werden sollen. Innerhalb von zehn Monaten werden die jungen Flüchtlinge so qualifiziert, dass sie anschließend

» Weiterlesen

Die Astronautin: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) übernimmt Auswahlverfahren

Berlin (ots) – Nach dem ersten Erfolg mit über 400 Bewerberinnen aus ganz Deutschland hat das Projekt “Die Astronautin” einen weiteren, elementaren Meilenstein erreicht: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) konnte als erster offizieller Kooperationspartner gewonnen werden. Das DLR hat sich damit bereit erklärt, das medizinische und psychologische Auswahlverfahren durchzuführen, um die Eignung der Kandidatinnen zu überprüfen. Am

» Weiterlesen