Kaum ist der Schnee geschmolzen, beginnt der erste Pollenflug

Was für viele Menschen den Frühling und damit wärmere Temperaturen bedeutet, ist für rund 15 Prozent der Bundesbürger mit Fließschnupfen, Asthma oder Bindehautentzündung verbunden. Der Pollenflug sorgt jedes Jahr wieder für tränende Augen, Niesen und Schlimmeres. Umso wichtiger ist es zu wissen, wie sich Allergiesymptome lindern lassen. Hilfreiche Kombination: Antiallergika und Schutzmasken Generell bringt der Frühling wärmende Sonnenstrahlen und ein

» Weiterlesen

Stürmische Zeiten beim Wetter

Ab Donnerstag wird es turbulent Eine zunehmend turbulente Woche steht vor der Tür. Die Sturmgefahr steigt ab der Wochenmitte deutlich an. Auch ein schwerer Sturm mit Windspitzen um 100 Kilometer pro Stunde ist möglich.  Sturmlage ab Wochenmitte Die Wetterlage stellt sich nun nachhaltig um. Atlantische Tiefs übernehmen die Regie und bringen Regen und viel Wind nach Deutschland. Voraussichtlich gleich mehrere

» Weiterlesen

Unwettergefahren: KVG musste heute Morgen Bus- und Bahnbetrieb einstellen

Sicherheit für Fahrgäste und Mitarbeiter geht vor Kassel, 8. Februar 2021. Sicherheit für Fahrgäste und Mitarbeiter geht vor. Deshalb hat die KVG entschieden, dass die Busse und Straßenbahnen am heutigen Montagmorgen, 8. Februar, vorerst in den Betriebshöfen bleiben. Auch die RegioTrams können aufgrund des Winterunwetters nicht fahren.   Trotz Dauerschneefällen seit etwa Samstagmittag, starken Schneeverwehungen und zunehmendem Frost ist es

» Weiterlesen

Leise rieselt der Schnee – auch auf Straßen und Gehwege

Wissenswertes zur Räumpflicht und dem richtigen Parken bei Schnee und Eis Mit dem Januar halten in Deutschland meist auch Schnee und Eis Einzug. Während die einen sich über die winterliche Pracht freuen, stellen sich andere ganz praktische Fragen, zum Beispiel: Müssen Mieter Schnee räumen? Und was sollten Autofahrer beim Parken beachten? Antworten geben Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH,

» Weiterlesen

Das Wetter zu Weihnachten

Das Wetter zu Weihnachten Grün oder weiß?  Die Frage nach dem Wetter an den Feiertagen wird immer lauter. „Wie das Wetter im Detail an den Weihnachtstagen wird, dass lässt sich jetzt zwar noch nicht sagen, aber die ersten Trends der Großwetterlage zeigen klar in eine Richtung und von einem typischen Weihnachtstauwetter, das mit bis zu 70 Prozent Eintreffwahrscheinlichkeit oft für

» Weiterlesen

Kommende Woche Schnee?

Zunächst sehr warm Romantiker müssen nur ein wenig umdenken. Wer im Winter vielleicht vergeblich auf Schnee gehofft hat, bekommt jetzt im Wonnemonat Mai möglicherweise den Wunsch erfüllt. Es könnte sogar bis in tiefe Lagen schneien. Der Alleskönner Mai bringt aber auch Wärme. Markanter Wetterumschwung – Gewitter und Schnee Nach ein paar sehr freundlichen Tagen mit Höchstwerten von 20 bis 25

» Weiterlesen

Sonntag: Schnee bis in tiefere Lagen

Sonntag: Schnee bis in tiefere Lagen Spätwinter will nicht weichen Am Wochenende wird nicht nur die Zeit zurückgestellt, auch das Wetter fällt mit Schnee im Süden zurück in den Spätwinter-Modus.  Schneefallgrenze sinkt Der Spätwinter will sich noch nicht endgültig verabschieden. „Am Sonntag dreht der Wind auf Nord und lenkt erneut Polarluft zu uns. Dabei rieseln regional bis ins Flachland Flocken,

» Weiterlesen

Autofahren im Winter

Gut vorbereitet das Stresslevel senken Glatteis droht, Schnee fällt vom Himmel und dunkel ist es im winterlichen Berufsverkehr noch dazu: Schon steigt die Furcht vor der oft unvermeidbaren Autofahrt. Wer jedoch der Angst das Lenkrad überlässt, macht schneller Fehler. Gut informiert gelingt auch die Fahrt durch den Schnee. Gut ausgerüstet In den nächsten Tagen ist der Winter im Flachland angekommen.

» Weiterlesen

Vom Staubkorn zum Eiskristall: So entsteht Schnee

Wie er sich bildet, welche Arten es gibt und warum Schnee eigentlich weiß ist Wenn der Winter vor der Tür steht und es draußen kälter wird, träumt man von schneebedeckten Dächern und Baumwipfeln. Ob und wieviel Schnee in der kommenden kalten Jahreszeit fallen wird, hängt jedoch nicht allein von der Temperatur ab. Luftfeuchtigkeit und Kondensationskerne Damit Schnee entstehen kann, muss

» Weiterlesen

Schnee und Eisglätte zum dritten Advent

Im Westen am Sonntagmorgen kritisch In der Nacht zum Sonntag beginnt es nach dem jetzigen Stand im Westen zu schneien. Dabei können durchaus ein paar Zentimeter zusammenkommen. Regional droht auch gefrierender Regen mit Glätte. Brisante Mischung Für Autofahrer und Fußgänger wird der dritte Advent durchaus ungemütlich. Ausflüge mit dem Auto zum Weihnachtsmarkt oder Adventsbesuche sollte man – wenn überhaupt –

» Weiterlesen
1 2 3