Nordhessischer Wandertag am 29. Mai 2016

Wer die schönsten Landschaften Hessens in ihrer ganzen Vielfalt erleben möchte, für den bietet sich der Wandertag der Hessischen Naturparke am Sonntag, 29. Mai 2016, geradezu an. Denn unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Hessischer Naturparke finden zwischen Werra und Diemel, zwischen Habichtswald und Odenwald an diesem Tag ganz besondere Veranstaltungen statt. Ob Wanderung auf dem Vulkan oder fantastische Reise zu

» Weiterlesen

Frühling in den Wacholderheiden

Frühling, das bedeutet in den Wacholderheiden Kripp- und Hielöcher, nahe Frankershausen, dass das Frühlingsfingerkraut gelb von den markanten Dolomitfelsen leuchtet, die ersten Orchideen bereits ihre Blütenstiele hervorschieben und die ersten Schmetterlinge über die Magerrasen gaukeln. Am Sonntag, dem 1. Mai, kann man bei einer geführten Wanderung mit Fritz Schindewolf dies alles hautnah erleben. Die dreistündige, ca. 5 km lange  geführte

» Weiterlesen

Die Hie- und Kripplöcher entdecken

Am Sonntag, dem 20. Juli, führt Dr. Hannelore Weber durch die Wacholderheiden der Naturschutzgebiete Kripp- und Hielöcher. Sie leitet die ca. 5 km lange Tour über den Boden des ehemaligen Zechsteinmeeres, die am Sportplatz in Frankershausen startet und endet. Dabei erklärt sie neben der Entstehung der bizarren Karstlandschaft auch die artenreiche Sommerflora und die typischen Magerrasen- Besonderheiten. Sie wird von

» Weiterlesen