Uta und Dr. Karl Peters – Kunststiftung für Alte und Neue Meister fördert Restaurierung bei der MHK

Wenngleich mit dem Aschermittwoch die Karnevalszeit zu Ende gegangen ist, gibt es in der Gemäldegalerie Alte Meister eine Verkleidungsszene der besonderen Art: Achill unter den Töchtern des Lykomedes. Um ihren Sohn Achill vom Trojanischen Krieg fernzuhalten, versteckte ihn Thetis am Hof des Königs Lykomedes, der ihn in Mädchenkleider steckte. Die Griechen wollten jedoch auf ihren tapferen Achill nicht verzichten und

» Weiterlesen

Nordhessische Vogelwelt im Kreishaus

Ausstellung der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen Nordhessen Region Kassel. Zu Beginn des Jahres 2018 startet der Landkreis eine Ausstellung mit Fotografien der nordhessischen Vogelwelt. „Die Ausstellung präsentiert ausdrucksstarke Fotografien von Naturfotografinnen und Naturfotografen, die in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V. organisiert sind“, informiert Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. Die Fotografien zeigen bekannte und seltene Vogelarten, die ständig oder zeitweise in Nordhessen beobachtet werden

» Weiterlesen

Ausstellung „Der kleine Drache Kokosnuss“

IMMENHAUSEN. Die Ausstellung „Der kleine Drache Kokosnuss“ kommt am Dienstag, 16.01.2018 bis Donnerstag, 18.01.2018 in die Stadt- und Schulbücherei Immenhausen, Kampweg 24. Es ist eine einzigartige Ausstellung mit Originalillustrationen und Aquarellen vom „Vater“ des kleinen Drachen, Ingo Siegner. Dazu werden Geschichten vorgelesen und Malvorlagen laden zum Ausmalen ein. Für die Erwachsenen gibt es eine Tasse Kaffee! Die Ausstellung ist vormittags

» Weiterlesen

Erlebnisreiche Pressereise nach Münster zur Ausstellung der Skulpturen

 Früh am Sonntagmorgen reisten wir von Kassel nach Münster, um uns einen Eindruck von der Ausstellung der Skulpturen zu verschaffen, die in Münster nur alle zehn Jahre stattfindet. Da das Mövenpick-Hotel in Münster unweit des wunderschönen Aasees mit der Ausstellung kooperiert, durften wir während unseres Aufenthaltes dort residieren. Das 4-Sterne-Superior-Hotel ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln

» Weiterlesen

Ausstellung für Solaranlagenbetreiber in Kassel

Eigentümer von Solaranlagen und Solar-Interessenten können sich in Kassel am 5. Mai 2017 umfassend über wirtschaftliche und technische Fragen rund um ihre Anlage informieren. Im Mittelpunkt steht dabei, § Was beim Kauf oder der Miete einer Solaranlage zu beachten ist, § wie die Leistung der eigenen Anlage verbessert werden kann und § was bei Mängeln zu tun ist. Die „Photovoltaik

» Weiterlesen

Zugvögel im Kulturbahnhof Kassel

Ausstellung: Charmante Fantasietiere in wortwitzigen Karikaturen Kassel, 11. April 2017. (ugw) Einen Tiger mit Elvis-Tolle nennt man Haarfestiger. Ein Koala, der sich von Kokos statt Eukalyptus ernährt, wird als Piña Koala bezeichnet. Und eine kriminelle Mücke, die sich an Menschen in hohen Führungspositionen vergreift, ist allgemein als Bestechmücke bekannt. Eine völlig neue und verrückte Sicht auf die Tierwelt, die vor

» Weiterlesen

Heute eröffnet die Ausstellung der documenta 14 in Athen

Heute am 8. April 2017 eröffnet die documenta 14 in Athen. In Kassel wird die Eröffnung mit dichtem weißen Rauch auf der Spitze des Zwehrenturms des Fridericianums begleitet. Expiration Movement ist die Arbeit des Künstlers Daniel Knorr und verbindet Kassel, die Heimatstadt der documenta, mit Athen, wo in mehr als 40 verschiedenen öffentlichen Institutionen, Plätzen, Kinos, Universitätsstandorten und Bibliotheken über

» Weiterlesen

Fließende Landschaften – Neue Ausstellung in der Seitenhalle des Rathauses

Gedanklich in abstrakte Landschaften abtauchen können interessierte Bürgerinnen und Bürger in der neuen Ausstellung von Gernot Minke. Der Künstler zeigt Werke der vergangenen drei Jahre ab Dienstag, 4. April, bis Sonntag, 30. April, in der Seitenhalle des Rathauses. Die Arbeiten zum Thema „Fließende Landschaften“ sind während den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Die Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, 4. April, ab

» Weiterlesen

Ausstellung „Bandbreite“ ab 7. Dezember im Rathaus

Dezember 2016. „Bandbreite“ lautet der Titel der Ausstellung der Malerin Hildegard Schwarz, die am Mittwoch, 7. Dezember, 17 Uhr, in der Seitenhalle des Rathauses Kassel eröffnet wird. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 30. Dezember. Den Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit von Hildegard Schwarz bildet das Medium der Zeichnung in ihrer ganzen Bandbreite. Auf der einen Seite des Spektrums stehen

» Weiterlesen

Stadtarchiv Kassel veröffentlicht weitere Fotobestände

28. November 2016. Mit der Veröffentlichung der Bilder der Fotoagentur Carl Eberth im Rahmen einer vielbeachteten Ausstellung im Stadtmuseum und einer Online-Datenbank ist ein Teil des Fotobestandes des Archivs der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Nun wurden dieser Datenbank weitere Bilder hinzugefügt, die sowohl für die historische Forschung wie für Interessenten der Kasseler Stadtgeschichte von Interesse sind. Kurt-Wilhelm Noell fotografierte 1955

» Weiterlesen
1 2 3