Verlängerung der Vollsperrung in der Marburger Straße

Die Vollsperrung der Marburger Straße zwischen Witzenhäuser Straße/Hersfelder Straße und der Sackgasse der Marburger Straße zu den Häusern 59-83 muss
weiterhin, voraussichtlich bis Samstag, 31. Dezember 2020, aufrechterhalten werden. Eine Umleitung über die Hersfelder Straße/Wiener Straße/Gelnhäuser Straße ist ausgeschildert.

Fußgänger können die Baustelle auf einem der beiden Gehwege weiterhin passieren.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer, diese Baustelle bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen.

Hintergrund:
Die Arbeiten in der Marburger Straße haben sich verzögert, weil aufgrund der Nähe zum Marienkrankenhaus die Kampfmittelanomaliepunkte mit dem bisherigen Verfahren nicht näher untersucht werden konnten. Es musste erst ein anderes geeignetes Untersuchungsverfahren gefunden werden, um damit die Kampfmittel-Verdachtspunkte abzuklären. Erst nach Abschluss dieser Untersuchungen konnte die normale Bautätigkeit wieder wie geplant fortgesetzt werden. Zudem kann aufgrund der dauerhaften Freihaltung der Krankenwagen-Liegendanfahrt fast ausschließlich im Stollenbau gearbeitet werden.

PM: Stadt Kassel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.