Kein Glück der Kassel Titans gegen die Crusaders Rüsselsheim

Kein Glück der Kassel Titans gegen die Crusaders Rüsselsheim Zwei Niederlagen in Folge. Doch der Reihe nach : Um 16 Uhr war der mit Spannung erwartete Kickoff für die TSV91 Kassel Titans Seniors gegen die Crusaders aus Rüsselsheim. Letzte Woche waren die Crusaders im eigenen Stadion noch mit 42:6 erfolgreich gegen die Titans, und so brannten diese auf Revanche vor

» Weiterlesen

MT gewinnt 25:24 gegen Erlangen!

Ein einziges Mal in Führung zu gehen, genügt – MT gewinnt 25:24 gegen Erlangen! Das Spiel der MT Melsungen am Mittwoch in Nürnberg gegen den HC Erlangen stand unter dem Motto: Ein Sieg im Frankenland wäre für die Nordhessen ein vorzeitiger Schritt auf dem Weg zu Platz fünf. Doch diese Aussicht schien die MT eher zu lähmen als zu beflügeln.

» Weiterlesen

Tobias Cramer verlässt Löwen zum Saisonende

Tobias Cramer verlässt Löwen zum Saisonende Cheftrainer Tobias Cramer informierte die Gremien des KSV Hessen Kassel, dass er den Verein zum Saisonende verlassen und für eine weitere Saison in der Hessenliga nicht zur Verfügung stehen wird. Tobias Cramer war seit 2014 bei den Löwen. Zunächst als Co-Trainer, ab dem 1.7.2016 übernahm Cramer die 1. Mannschaft als Cheftrainer. Der KSV Hessen

» Weiterlesen

MT belohnt sich für vollen Einsatz und schlägt die Recken

  Die MT Melsungen darf weiter an eine Qualifikation für den europäischen Wettbewerb glauben. Mit 28:25 (12:10) bezwangen die Nordhessen den TSV Hannover-Burgdorf in einem in der Anfangsphase fehlerdurchzogenen und wenig attraktiven Spiel, das spätestens in der zweiten Hälfte immer mehr Fahrt aufnahm und in der überaus intensiven Schlussphase bis auf den letzten Zuschauer jeden in der ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle

» Weiterlesen

MT darf weiter hoffen, nächste Saison auch international zu spielen

MT darf weiter hoffen, nächste Saison auch international zu spielen Was nach dem Gewinn des EHF-Cups durch den THW Kiel am Wochenende bislang nur hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde, hat die Europäische Handball Federation nun offiziell bestätigt: Der DKB Handball-Bundesliga wird für die kommende Saison ein sechster internationaler Startplatz eingeräumt. Das gab Andreas Wäschenbach, Geschäftsleiter der HBL-Spielorganisation, im Laufe des

» Weiterlesen

KSV bleibt im Rennen

KSV macht seine Hausaufgaben KSV Hessen Kassel – Türk Gücü Friedberg 4:0 (4:0) Nach zuletzt drei sieglosen Spielen melden sich die Löwen im letzten Heimspiel der LOTTO Hessenligasaison 2018/19 vor 1206 Zuschauern mit einem ungefährdeten Sieg gegen TG Friedberg zurück, so dass die Entscheidung um den Relegationsplatz im Fernduell mit Bayern Alzenau am letzten Spieltag fällt. Cheftrainer Tobias Cramer beorderte

» Weiterlesen

MT am Boden

MT KANN DEN PRIMUS NICHT IN VERLEGENHEIT BRINGEN Die Reise in den hohen Norden hat sich für Handball-Bundesligist MT Melsungen definitiv nicht gelohnt. Am Donnerstag bekamen die Nordhessen beim Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt deutlich die Grenzen aufgezeigt. Schon beim 8:14 Rückstand nach 30 Minuten zeichnete sich ab, dass Lemke & Co keine echte Chance haben würden, den Primus ernsthaft in Verlegenheit

» Weiterlesen

Doppelsieg der Kassel Titans

Kassel Titans Juniors gegen Bad Homburg Sentinels Auf Grund der starken Regenfälle der letzten Tage wurde am Samstagnachmittag die Hessenkampfbahn für den Spielbetrieb gesperrt und wir mussten kurzfristig auf unseren Trainingsplatz, die Heisebachanlage in Oberzwehren, ausweichen. Umso erfreulicher, dass trotz der Umstände ca. 400 Zuschauer den Weg gefunden haben und die Titans lautstark unterstützten. Die Juniors sind hoch motiviert nach

» Weiterlesen

MT: ES HAT NICHT GANZ GEREICHT

ES HAT NICHT GANZ GEREICHT – MT UNTERLIEGT DEN RHEIN-NECKAR LÖWEN 23:26 Die Überraschung blieb aus. Mit 23:26 (13:12) unterlag die MT Melsungen den Rhein-Neckar Löwen vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle. Nach einer starken Anfangsphase mit bis zu fünf Toren Vorsprung entpuppte sich die Abwehrumstellung der Gäste auf eine offensive Variante gegen Lasse Mikkelsen zum entscheidenden

» Weiterlesen

KSV Hessen nur 2:2

SV Hessen Kassel – SC Waldgirmes 2:2 (1:2) Das Schneckenrennen im Kampf um den Relegationsplatz geht weiter. Der KSV Hessen kam am Samstagnachmittag nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den SC Waldgirmes hinaus. Da der FC Bayern Alzenau beim 1:1 in Hünfeld aber ebenfalls zwei Punkte liegen ließ, bleibt zwei Runden vor Saisonende alles beim Alten. Vor knapp 1.000 Zuschauern im

» Weiterlesen
1 2 3 4 123