POL-KS: Nächtliche Einbrüche in Restaurant und Kiosk: Kripo sucht Zeugen

Kassel-Wesertor: Unbekannte sind in der Nacht zum gestrigen Mittwoch in ein Restaurant und einen Kiosk in der Kasseler Weserstraße eingebrochen. Dabei erbeuteten die Täter Bargeld, Tabakwaren und einen Laptop. Die Beamten des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nach Zeugen, die möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten sich die beiden Einbrüche im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Weserspitze in der Zeit zwischen Dienstagabend, 23:40 Uhr, und Mittwochmorgen, 06:30 Uhr, ereignet. Wie die Einbrecher in das Treppenhaus gelangten, ist noch nicht abschließend geklärt. Von dort aus brachen sie eine Tür zum Küchenbereich des Restaurants auf und öffneten anschließend gewaltsam eine weitere Zugangstür. Auch die Tür des danebenliegenden Kiosks hebelten die Täter mit unbekanntem Werkzeug auf und durchsuchten in dem Verkaufsraum sämtliche Schubladen nach Wertsachen. Mit dem erbeuteten Bargeld, einem Laptop und einer noch unbestimmten Anzahl an Tabakwaren flüchteten die Einbrecher letztlich nach draußen und weiter in unbekannte Richtung.

Zeugen, die den Ermittlern des K 21/22 Hinweise zu den Einbrüchen geben können, melden sich bitte unter Tel.: 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.1

PM Polizeipräsidium Nordhessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.