POL-KS: Einbruch bei Technikfachgeschäft in Innenstadt: Kripo sucht Zeugen

Kassel-Mitte: Unbekannte Täter sind zwischen Samstagabend und Montagmorgen in ein Technikfachgeschäft in der Theaterstraße in der Kasseler Innenstadt eingebrochen. Dort gingen die Einbrecher mit elektrischem Werkzeug brachial einen Tresor an, den sie letztlich aufbrechen konnten und daraus das Bargeld entwendeten. Die Kasseler Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, die in den letzten Tagen im Bereich des Geschäfts möglicherweise verdächtige Personen beobachtet

» Weiterlesen

POL-KS: 100 Stühle von Restaurantterrasse gestohlen: Zeugen im Vorderen Westen gesucht

Kassel-Vorderer Westen: Unbekannte haben in der Zeit zwischen Mittwochmorgen und Donnerstagnachmittag etwa 100 hochwertige Stühle von der Außenterrasse eines Restaurants im Vorderen Westen gestohlen. Die ermittelnden Beamten der Kasseler Polizei suchen Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts gesehen haben und Hinweise auf die unbekannten Täter geben können. Wie der Betreiber des Restaurants in der Lassallestraße, Ecke

» Weiterlesen

POL-KS: Fahndungserfolg nach Handtaschenraub: 17-jährige Tatverdächtige dank Hinweisen identifiziert

Kassel-Bad Wilhelmshöhe: Einen schnellen Fahndungserfolg können die Beamten des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo vermelden, nachdem am Dienstag Fotos der beiden Täter eines Handtaschenraubes in Kassel-Bad Wilhelmshöhe veröffentlicht worden waren. Bereits unmittelbar nach der Ausstrahlung der Fahndung waren mehrere Hinweise aus der Bevölkerung bei den Kriminalbeamten eingegangen, die nun zur Identifizierung von zwei in Kassel wohnenden Tatverdächtigen führte. Den beiden

» Weiterlesen

POL-KS: Unbekannte Täter beschädigen sieben Autos in der Trottstraße: Polizei sucht Zeugen

Kassel-Vorderer Westen: Zu einer Serie von Sachbeschädigungen an geparkten Autos kam es am Wochenende in der Kasseler Trottstraße. Sieben beschädigte Pkw stellten die Polizisten des Reviers Süd-West bei ihrer Anzeigenaufnahme vor Ort fest. Der Gesamtsachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf über 7.000 Euro. Die Beamten der Kasseler Polizei führen die weiteren Ermittlungen und erhoffen sich durch eine Veröffentlichung, Hinweise

» Weiterlesen

POL-KS: Rund 60 Masken bei Apothekeneinbruch gestohlen: Zeugenhinweise erbeten

Kassel-Nord: Unbekannte sind in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und dem heutigen Donnerstagmorgen in eine Apotheke in der Holländischen Straße in Kassel eingebrochen und haben rund 60 Mund-Nasen-Masken gestohlen. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Die Beamten des für Einbrüche zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die im Bereich des Tatorts verdächtige Personen

» Weiterlesen

POL-KS: Ertappter Einbrecher flüchtet unerkannt: Kripo sucht Zeugen in Nordshausen

Kassel-Nordshausen: Ein bislang unbekannter Einbrecher versuchte am gestrigen Mittwochnachmittag in ein Mehrfamilienhaus in der Straße „Wegelänge“ in Kassel-Nordshausen einzubrechen, obwohl die Bewohner einer Wohnung zu Hause waren. Diese wurden durch Scheibenklirren auf den Einbruch aufmerksam und schauten sofort nach dem Rechten. Der Täter, der durch die Bewegungen im Haus offenbar mitbekam, dass doch jemand zu Hause war, flüchtete sofort und

» Weiterlesen

POL-KS: Zwei Häuser von Einbrechern heimgesucht: Zeugen in Wolfsanger und Niestetal gesucht

Kassel-Wolfsanger und Niestetal (Landkreis Kassel): Zwei Einfamilienhäuser in der Kasseler Metzelsteinstraße und in Niestetal-Heiligenrode wurden am gestrigen Montag während der Abwesenheit der Bewohner von bislang unbekannten Einbrechern heimgesucht. Konkrete Hinweise, dass die beiden Taten auf das Konto derselben Täter gehen, liegen den zuständigen Ermittlern des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kriminalpolizei bisher nicht vor. Die Kriminalbeamten suchen nach Zeugen, die verdächtige

» Weiterlesen

POL-KS: Unbekannter Täter versucht zwei Neunjährigen Tretroller und Fahrrad zu rauben: Kasseler Kripo sucht Zeugen

Kassel-Bettenhausen: Ein bislang unbekannter Täter versuchte am gestrigen Montagnachmittag in Kassel-Bettenhausen zwei neunjährige Jungen zu berauben. Er forderte von den beiden Kindern die Herausgabe ihres Tretrollers und ihres Fahrrads, während er verbal damit drohte, ihnen sonst eine „Knarre“ an den Kopf zu halten. Eine Waffe oder etwas Ähnliches zeigte der Räuber, der mit einer Gruppe unterwegs war, offenbar nicht vor.

» Weiterlesen

POL-KS: Unbekannte stehlen 18 Schafe von der Weide: Zeugen gesucht

Nieste (Landkreis Kassel): Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Samstagmorgen und dem gestrigen Sonntagmorgen 18 Schafe von einer Weide bei Nieste gestohlen. Auch die Netze des Elektroweidezauns nahmen die Diebe mit und flüchteten letztlich unerkannt. Die weiteren Ermittlungen führen die Beamten der Kasseler Polizei. Sie suchen Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort gesehen haben und Hinweise auf

» Weiterlesen

POL-KS: Passanten angepöbelt und Autos durch Tritte beschädigt: Randalierer muss ins Gewahrsam

Kassel-Nord:Ein alkoholisierter Mann hat am gestrigen Sonntagabend in der Kasseler Nordstadt die Polizei auf den Plan gerufen. Der 49-Jährige aus Fuldatal, bei dem ein Atemalkoholtest später rund 0,7 Promille ergab, hatte gegen 18 Uhr in der Mombachstraße, Ecke Gottschalkstraße, Passanten angepöbelt und gegen die Spiegel geparkter Autos getreten. Ein aufmerksamer Zeuge folgte dem lauthals schreienden Randalierer, während er der Polizei

» Weiterlesen
1 2 3 58