POL-KS: Offenbar psychisch kranker Mann löste Polizei- und Rettungseinsatz an Tankstelle in Weserspitze aus

Kassel-Wesertor: Am heutigen Mittwochnachmittag gingen gegen 14:05 Uhr mehrere Notrufe bei der Kasseler Polizei ein, weil sich auf dem Gelände einer Tankstelle an der Weserspitze in Kassel eine Person mit Kraftstoff übergossen und anschließend in Brand gesetzt haben soll. Die sofort alarmierten Rettungskräfte und Polizeistreifen stellten bei ihrem Eintreffen vor Ort fest, dass der Mann offenbar nicht schwerer verletzt zu

» Weiterlesen

POL-KS: Festnahme auf frischer Tat: Diensthund Juri schnappt Einbrecher

Kassel-Nord: In der Nacht von Freitag auf Samstag brach ein 37-jähriger Mann in eine Berufsschule in der Kasseler Sickingenstraße ein. Nachdem der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma die Polizei alarmiert hatte, stellten die hinzugeeilten Streifen des Polizeireviers Mitte den Einbrecher noch im Gebäude und nahmen ihn mithilfe des Diensthundes Juri (siehe Foto) fest. Der Tatverdächtige aus Hann. Münden muss sich nun wegen

» Weiterlesen

POL-KS: Aggressiver 26-Jähriger verletzt 16-Jährige durch Faustschlag ins Gesicht und wehrt sich gegen Festnahm

Kassel-Mitte: Nachdem er eine 16-Jährige am Samstagabend in der Kasseler Innenstadt offenbar völlig grundlos mit der Faust ins Gesicht geschlagen hatte, gelang einem 26-jährigen Mann zunächst die Flucht. Bei der nach Eingang des ersten Notrufs bei der Polizei eingeleiteten Fahndung konnte eine Streife den Tatverdächtigen schließlich wenige hundert Meter entfernt festnehmen. Hiergegen setzte er sich erheblich zur Wehr, indem er

» Weiterlesen

POL-KS: Bei umfangreicher Suche nach vermisstem 80-Jährigen in Baunatal: 55-Jähriger blendet Hubschrauberpiloten mit Laserpointer

Baunatal (Landkreis Kassel): Einen glücklichen Ausgang fand in der vergangenen Nacht die Suche nach einem vermissten Senior in Baunatal. Der 80-Jährige war der Polizei gegen Mitternacht von besorgten Mitarbeitern einer Seniorenwohnanlage als vermisst gemeldet worden, kurz nachdem er die Einrichtung unbemerkt verlassen hatte. Da der mit einem Schlafanzug bekleidete Mann nicht in der Lage ist, sich zu orientieren, leitete die

» Weiterlesen

POL-KS: Trio zertrümmert Scheibe von Haltestelle „Am Fasanenhof“: Polizei bittet um Hinweise

Kassel-Fasanenhof: Drei bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag, gegen 23:30 Uhr, eine Scheibe der Haltestelle „Am Fasanenhof“ in der Fuldatalstraße zertrümmert. Ein vorbeifahrender Autofahrer hatte das Trio dabei beobachtet und sofort die Polizei alarmiert. Die Täter waren unmittelbar nach der Sachbeschädigung stadtauswärts in Richtung „Wolfsanger“ geflüchtet. Die gleichzeitig eingeleitete Fahndung der Polizei verlief anschließend leider jedoch ohne

» Weiterlesen

POL-KS: Nach Trickdiebstahl in Söhrewald: Polizei fahndet mit Fotos nach Täter

Söhrewald/ Kassel: Mit der Veröffentlichung von drei Fotos des Täters erhoffen sich die Ermittler des zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo Hinweise auf einen Mann zu erhalten, der im Februar 2020 in Söhrewald einer Seniorin mit dem sogenannten Landkarten-Trick die Kreditkarte aus der Geldbörse gestohlen hat. Damit hob der Unbekannte anschließend Geld an mehreren Automaten ab und tätigte Einkäufe im

» Weiterlesen

POL-KS: Planenschlitzer erbeuten Whiskey-Cola Dosen: Polizei sucht Zeugen

Lohfelden/ Raststätte Kassel: Gleich siebenmal schlugen unbekannte Diebe in der Nacht zum heutigen Freitag auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Kassel Ost bei Lohfelden zu, indem sie die Planen an abgestellten Lkw-Aufliegern einschnitten. Mit ihrem Vorgehen richteten sie einen Sachschaden im vierstelligen Bereich an. Die Beute der Täter fiel nach bisherigen Erkenntnissen dagegen vergleichsweise gering aus. Die Beamten der

» Weiterlesen

POL-KS: Einbrecher verspeist Süßigkeiten am Tatort: Kripo erbittet Zeugenhinweise

Kassel-Wesertor: Ein bislang unbekannter Täter ist in der Zeit zwischen Sonntag und dem gestrigen Donnerstag in eine Kirche im Kasseler Stadtteil Wesertor eingebrochen. In dem Gebäude durchsuchte der Einbrecher mehrere Räume und verspeiste an Ort und Stelle vorgefundene Süßigkeiten. Mit seiner Beute, einem Fernseher aus einem Mehrzweckraum, flüchtete der Täter letztlich unerkannt. Die Kasseler Kripo erbittet Zeugenhinweise. Wie die zur

» Weiterlesen

POL-KS: Zwei Unbekannte sprühen Graffiti an Hauswand in Fünffensterstraße und flüchten: Polizei bittet um Hinweise

Kassel-Mitte: Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Freitag, gegen 2:30 Uhr, in der Fünffensterstraße ein Graffiti an eine Hauswand gesprüht. Anschließend flüchteten die beiden Männer, von denen einer ein Fahrrad mitführte, in Richtung Wilhelmshöher Allee. Ein Zeuge hatte die beiden dunkel gekleideten Personen bei der Tat beobachtet und die Polizei alarmiert. Die sofort eingeleitete Fahndung nach den flüchtigen

» Weiterlesen

POL-KS: Randaliererin greift Streife an und verletzt Beamten durch Faustschlag ins Gesicht

Kassel-Nord: Bei einem Einsatz wegen einer Randaliererin in einem Mehrfamilienhaus in der Kasseler Nordstadt am heutigen Dienstagmorgen hat eine 21-jährige Frau eine Streife des Polizeireviers Nord angegriffen und beleidigt. Ein Polizist erlitt hierbei Kratz- und Platzwunden im Gesicht, weshalb er ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurde. Die festgenommene Frau aus Hann. Münden muss sich nun wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung

» Weiterlesen
1 2 3 60