POL-KS: Ein schönes Wochenende steht vor der Tür – Polizei appelliert: „Ausbreitung des Coronavirus muss weiterhin reduziert werden“

Ein schönes Wochenende steht vor der Tür, die hessischen Osterferien beginnen und viele Menschen werden sich fragen, was sie in Zeiten von Corona noch unternehmen können. Das schöne Wetter wird viele ins Freie locken und Bürgerinnen und Bürger werden die Möglichkeit eines Spaziergangs oder einer sportlichen Betätigung nutzen. Trotz der frühlingshaften Temperaturen und des guten Wetters ist es derzeit aber

» Weiterlesen

POL-KS: Bewaffneter Täter muss nach räuberischem Diebstahl ins Gewahrsam

Kassel-Vorderer Westen: Am gestrigen Donnerstagnachmittag sorgte ein 41-jähriger Ladendieb für Aufsehen vor einem Lebensmittelgeschäft im Vorderen Westen. Um im Besitz der zuvor gestohlenen Ware zu bleiben, schubste er einen Verkäufer und versuchte, zu flüchten. Mithilfe weiterer Mitarbeiter des Ladens gelang es schließlich, den aggressiven Dieb im Bereich des Bebelplatzes bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Da der Tatverdächtige bei dem

» Weiterlesen

POL-KS: Verkehrskontrolle: Diensthund „Hancock“ spürt Drogen im Handschuhfach auf

Kassel-Rothenditmold: Sprichwörtlich den richtigen Riecher hatten am gestrigen Mittwochabend Polizisten des Reviers Mitte mit ihrem Diensthund „Hancock“. Bei einer Verkehrskontrolle im Kasseler Stadtteil Rothenditmold spürte der Hund im Handschuhfach eines VW Golfs, mit dem zwei Männer im Alter von 22 und 30 Jahren unterwegs waren, knapp 100 Gramm Marihuana auf. Die beiden Tatverdächtigen aus Kassel müssen sich nun wegen illegalen

» Weiterlesen

POL-KS: Nächtliche Einbrüche auf Klinikgelände: Kasseler Kripo sucht Zeugen

Kassel-Niederzwehren: Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum heutigen Donnerstag auf einem Klinikgelände in eine Holzwerkstatt und einen Kiosk eingebrochen. Auf der Suche nach Wertgegenständen durchsuchten die Einbrecher mehrere Schränke und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Die Beamten des Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo führen die weiteren Ermittlungen und erhoffen sich durch die Veröffentlichung des Falls, Hinweise von Zeugen

» Weiterlesen

POL-KS: Zwei Einbrüche in Vellmarer Kirche: Kasseler Kripo erbittet Zeugenhinweise

Vellmar (Landkreis Kassel): Bislang unbekannte Einbrecher trieben am gestrigen Montag in die katholische Kirche in Vellmar ihr Unwesen. Die Täter suchten offensichtlich nach Wertgegenständen, denn sie hebelten innerhalb der öffentlich zugänglichen Kirche mehrere Schränke sowie Türen auf. Auch einen Safe gingen die Täter brachial an, konnten diesen aber nicht öffnen. Bereits im Verlauf der vergangenen Woche hatten unbekannte Täter in

» Weiterlesen

POL-KB: Bad Wildungen-Reinhardshausen – Exhibitionist im Kurpark belästigt Frau zweimal, Polizei bittet um Hinweise

Am Dienstag belästigte ein unbekannter Exhibitionist im Kurpark von Reinhardshausen eine Frau gleich zweimal. Die Polizei Bad Wildungen bittet um Hinweise. Eine 34-jährige Frau ging am Dienstag gegen 07.40 Uhr durch den Kurpark in Reinhardshausen. Im Bereich zwischen zwei Kliniken bemerkte sie plötzlich, dass dort ein Mann mit heruntergelassener Hose stand. Er manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Frau ignorierte den

» Weiterlesen

POL-KS: Ladendiebstahl mit 2,3 Promille: Renitente 43-Jährige schlägt Verkäuferin

Kassel-Harleshausen: Eine betrunkene Ladendiebin, die an der Kasse eines Geschäfts ertappt worden war, hat am gestrigen Donnerstagabend plötzlich die Flucht ergriffen. Als eine Verkäuferin die 43-Jährige einholen konnte, setzte diese sich erheblich zur Wehr und schlug nach der 39-Jährigen. Ein couragierter Zeuge eilte der leicht verletzten Verkäuferin zur Hilfe und hielt die renitente Diebin bis zum Eintreffen der Polizei fest.

» Weiterlesen

POL-KS: 32-Jähriger erleidet bei Schlägerei im Nordstadtpark Stichverletzung: Polizei sucht Zeugen

Kassel-Nord: Eine Schlägerei zwischen mehreren Männern, die sich am vergangenen Samstagnachmittag in der Kasseler Nordstadt ereignet hat, beschäftigt derzeit die Beamten der Kasseler Polizei. Ein 32-Jähriger erlitt bei der Auseinandersetzung, die ihm nach seinen Angaben im Verlauf eines Streits durch eine siebenköpfige Gruppe zugefügt wurde, eine leichte Stichverletzung am Gesäß. Da die bisherigen Ermittlungen noch nicht zur Aufklärung der gefährlichen

» Weiterlesen

POL-KS: Elf Kilogramm Drogen und Schusswaffe sichergestellt: Zivilfahnder nehmen Dealer fest

Kassel-Wesertor: Die Kontrolle eines 36 Jahre alten Mannes durch Zivilfahnder der Polizei führte am gestrigen Donnerstagnachmittag im Kasseler Stadtteil Wesertor zum Fund von elf Kilogramm Drogen, Streckmitteln sowie einer Schusswaffe mit Schalldämpfer. Gegen den Tatverdächtigen aus Kassel wird nun wegen Herstellung sowie Handels mit Betäubungsmitteln und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Er wird am heutigen Freitag einem Haftrichter vorgeführt. Die

» Weiterlesen

POL-KS: 21-Jähriger rennt vor Streife davon: Festnahme und Drogenfund

Kassel-Unterneustadt: Offenbar weil er mehrere Tüten mit Drogen dabeihatte, ist ein 21-Jähriger am gestrigen Mittwochnachmittag bei Erblicken einer Polizeistreife in der Kasseler Unterneustadt davongerannt. Allerdings vergeblich, denn nur kurze Zeit später konnten die Polizisten den jungen Mann festnehmen. Er hatte sich während der kurzen Flucht nicht nur eines Beutels mit Marihuana entledigt, auch in den Hosentaschen des Mannes fanden die

» Weiterlesen
1 2 3 40