Frühlingsturnier der Islandpferde-Reiter Kaufungen e. V.

Am Samstag, 12. Mai 2012 findet zum dritten Mal ein Frühlingsturnier auf der Reitanlage am Stechkopf statt. 70Starts der unterschiedlichsten Wettbewerbe für Pferde aller Rassen sind gemeldet, Nachnennungen nimmt der Verein noch entgegen.

Foto: Heike Manikowski/IPRK e.V.

Die Besonderheit dieses Turniers besteht darin, dass unterschiedlichste Pferderassen, zum Teil in gleichen Prüfungen, an den Start gehen werden. Zwei Richterinnen, je aus der klassischen Reiterei und dem Gangpferdesport, bewerteten und kommentierten die einzelnen Reiter.

Dressurwettbewerbe, Springreiter-Wettbewerb, Gangprüfungen, Führzügelklasse und immer wieder fantasievolle Kostümwettbewerbe sind ausgeschrieben. Erstmalig wird es eine Ü35 –Prüfung – für Teilnehmer, die über 35 Jahre alt sind – geben. Am gleichen Tag findet ein Reiterflohmarkt im Reiterstübchen der Reithalle statt, bei dem gut erhaltenes Reitzubehör wie z.B. Trensen, Decken und Reitbekleidung angeboten wird. Für das leibliche Wohl sorgt das Küchenteams des Vereins.

Weitere Informationenunter: iprk

Ein Kommentar

  • Die Ü35-Prüfung finde ich originell. Solche Wettbewerbe habe ich auf Reitturnieren noch nie gesehen. Ich finde das aber gut, dass auch ältere Reiter mal ein paar weitere Möglichkeiten erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.