„Ab in die 80er!“ – Kassel im November 1989

Das Stadtmuseum Kassel bietet einen 90-minütigen Spaziergang durch die Kasseler Innenstadt zum Thema: „Ab in die 80er! Kassel im November 1989“ an. Margret Baller, Vermittlerin im Stadtmuseum, führt am Sonntag, 9. August, ab 14 Uhr durch die Kasseler Innenstadt und spricht mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die aufregende Zeit des Umbruchs. Erinnerungen an die Öffnung der Grenze zwischen Ost

» Weiterlesen

25 Jahre nach dem Mauerfall / Gedenkstätten in Ost- und Nord-Osthessen.

Fast jeder wird diesen Satz entweder selbst gehört, oder zu einem späteren Zeitpunkt als Zitat mitbekommen haben. Am 9. November 1989 erklärte Günter Schabowski, Mitglied des Politbüros der ZK der SED, auf einer Pressekonferenz in Ostberlin, die Reisebeschränkungen für Bürger der DDR in den Westen seien aufgehoben. Diese Regelung sollte allerdings erst am folgenden Tag in Kraft treten, doch Schabowski

» Weiterlesen