„AWO hilft: Vorbeugen und Vorsorgen“

Start einer kostenfreien Vortragsreihe der AWO-Nordhessen in Fuldabrück und Niestetal Unter dem Motto „Vorbeugen und Vorsorgen“ veranstaltet die AWO-Nordhessen in ihren Altenzentren in Fuldabrück und Niestetal eine dreiteilige kostenfreie Vortragsreihe zu relevanten Themen des Alters. Hochqualifizierte Referenten werden zu drei Schwerpunkten praxisnahe Vorträge halten, die genügend Raum für Fragen aus dem Publikum lassen. Zu den öffentlichen Veranstaltungen sind Seniorinnen, Senioren,

» Weiterlesen

Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung eines Richters am Amtsgericht wegen Rechtsbeugung

Beschluss vom 24. Februar 2016 – 2 StR 533/15 Das Landgericht Erfurt hat nach Aufhebung eines freisprechenden Urteils durch den Bundesgerichtshof und Zurückverweisung der Sache einen Richter am Amtsgericht durch ein zweites Urteil wegen Rechtsbeugung in sieben Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten unter Strafaussetzung zur Bewährung verurteilt. Der Richter am Amtsgericht hatte in einer Reihe

» Weiterlesen

Kein Anspruch auf bezahlte Raucherpausen

Nürnberg/Berlin (DAV). Auch wenn es in einem Betrieb üblich ist, dass er für die Raucherpausen der Mitarbeiter den Lohn weiter zahlt, ohne die genaue Häufigkeit und Dauer der Pausen zu kennen, können die Mitarbeiter nicht davon ausgehen, dass dies auch künftig so bleibt. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) weist auf eine entsprechende Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Nürnberg vom 5.

» Weiterlesen