Make-up-Tipps für Brillenträger

Baierbrunn (ots) – Brillenträgerinnen sollten beim Augen-Make-up auf eine gute Basis achten, damit die Augen gut zur Geltung kommen und das Gestell nicht unschöne Schatten wirft. Mit einem Concealer (Abdeckstift) lassen sich Hautirritationen und Augenringe kaschieren. „Er bietet darüber hinaus eine gute Lidschattenbasis, damit sich Farbpigmente nicht in den Lidfältchen sammeln und krümeln“, sagt Karin Wißler, Kosmetikerin in einer Apotheke

» Weiterlesen

„O’zapft is“ – Der Oktoberfest-Knigge mit Tipps und Tricks zur Wiesn-Zeit

Wenn das Münchner Kindl die Wiesnwirte und Brauereien zur Theresienwiese führt und das erste Bierfass von Münchens Oberbürgermeister angezapft wird, herrscht in der bayerischen Landeshauptstadt wieder Ausnahmezustand.

» Weiterlesen

Gesundheit im Gepäck – Tipps für die Reiseapotheke

Baierbrunn (ots) – Krank im Hotelbett statt Spaß am Strand – keine schöne Vorstellung. Deshalb gilt es, rechtzeitig vor der Reise an Medikamente und Impfungen zu denken. In die Reiseapotheke, die jeder Urlauber mit sich führen sollte, gehören unter anderem Schmerzmittel, Arzneien gegen Fieber, Durchfall und Erkältungen sowie Material zur Versorgung von Wunden. Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ rät, auch an

» Weiterlesen

Frisch gewappnet gegen Frühjahrsmüdigkeit

Knappschaftsexperte gibt Tipps gegen Abgeschlagenheit Jahreszeitwechsel, Wetterumschwung, Zeitumstellung: all das dämpft bei etlichen Menschen vorübergehend das Wohlbefinden. „Bei vielen schaltet der Organismus nicht problemlos auf die helle und warme Jahreszeit um“, berichtet Dr. med. Torsten Leonhard von der Krankenkasse KNAPP-SCHAFT. Das Erwachen der Natur geht mit Abgeschlagenheit, erhöhtem Schlafbedürfnis, Schwindel, Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen einher. Das Wort von der Frühjahrsmüdigkeit macht

» Weiterlesen

Sanft geglättet – Tipps für die Nassrasur

Baierbrunn (ots) – Wichtig für eine perfekte Nassrasur ist eine gute Vorbereitung. Die Gesichtshaut sollte zunächst gereinigt werden, von Zeit zu Zeit ist ein Peeling sinnvoll. „Das entfernt überschüssige Hautschuppen und beugt beispielsweise einem Einwachsen von Barthaaren vor“, erklärt der Apotheker Felix Holzwarth aus Gladbeck im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. Bei trockener und gereizter Haut empfiehlt sich eine Vorbehandlung mit etwas

» Weiterlesen

Grillen im Winter: Propangas verwenden

Gegrilltes Steak, Hähnchen oder Gemüse schmecken auch im Winter richtig gut. Deshalb packen echte Fans ihren Grill im Herbst gar nicht erst in den Keller, sondern stellen sich selbst bei Minusgraden an die Feuerstelle. Die gute Nachricht ist: Grillgeräte eignen sich für jede Jahreszeit. Dennoch gibt es einige Dinge zu beachten. „Beim Kauf von Grills unbedingt auf das GS-Zeichen achten,

» Weiterlesen

Sicher ins neue Jahr: Tipps zum richtigen Umgang mit Feuerwerk an Silvester

Viele Menschen werden auch dieses Jahr den Jahreswechsel mit Böllern und Feuerwerk feiern. Durch unsachgemäßes Handeln und falsche Einschätzung der Gefahren ereignen sich jedes Jahr zahlreiche Unfälle und Brände. Damit Sie einen guten Start ins neue Jahr haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise der Feuerwehr Kassel: Lesen Sie die Gebrauchsanweisungen der Hersteller genau durch und beachten Sie diese Anweisungen. Verwenden

» Weiterlesen

Schneeketten aufziehen will geübt sein ADAC-Tipps zur richtigen Montage

München (ots) – Auch der beste Winterreifen kann bei winterlichen Straßenverhältnissen an seine Grenzen stoßen. Dann helfen nur noch Schneeketten. Vor allem auf dem Weg in den Winterurlaub gehören sie unbedingt in den Kofferraum. Um die Ketten im Ernstfall schnell und problemlos montieren zu können, sollte Autofahrer das Aufziehen vorher üben. Schneeketten müssen immer auf die Räder der Antriebsachse montiert

» Weiterlesen

Schlechten Atem bekämpfen – Tipps gegen Mundgeruch

Baierbrunn (ots) – Schlechter Atem kann viele Ursachen haben – meist liegt das Übel aber auf der Zunge. Deshalb lohnt sich ein kritischer Blick in den Spiegel, wie das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ schreibt. Ist die Zunge von einem weißen oder gelblichen Film überzogen, besteht Handlungsbedarf. Denn im Belag tummeln sich rund 60 bis 80 Prozent der Bakterien, die Mundgeruch verursachen.

» Weiterlesen
1 2