Verlegung von Glasfaserkabel in der Leipziger Straße

© NHR

Die Verlegung von Glasfaserkabel in der Leipziger Straße zwischen Sandershäuser Straße und Ölmühlenweg in Fahrtrichtung Innenstadt wird von Montag, 18. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 12. Februar, durchgeführt.

Das Glasfaserkabel wird im Geh- und Radweg verlegt. Die Baustelle ist für Fußgänger passierbar. Für den Radverkehr wird eine Umleitungsstrecke ausgeschildert. Die rechte Fahrspur der Leipziger Straße muss für die Bauarbeiten in Fahrtrichtung Innenstadt zeitweise gesperrt werden.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer, diese Baustelle bei der Planung ihrer Fahrten zu berücksichtigen.

PM: Susanne Albert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.