„Kassel und Du“: Stadt Kassel gibt Mitmach- und Entdeckerheft für Kinder heraus

Kassel und Du, (vorne v.l.n.r.) Maximilian Rubner, Piet Niemzik, Alexis Buk-Heyne, Lavinia Schneider, (hinten v.l.n.r.) Christian Geselle (Oberbürgermeister), Marion Völker (Schulleiterin Herkulesschule) (Copyright: Foto: Stadt Kassel/Harry Soremski)

Für Kinder ist das Rathaus in Kassel vor allem eines: ein riesiges Gebäude. Doch was genau machen die Menschen, die dort arbeiten? In dem jetzt von der Stadt Kassel aufgelegten Mitmach- und Entdeckerheft „Kassel und Du – Entdecke Deine Stadt und das Rathaus“ werden diese und viele weitere Fragen rund um Kassel und das Rathaus auf spielerische Art und Weise beantwortet. Kinder bekommen einen Einblick in die Kommunalpolitik, lernen, wie sie ihre Stadt selbst mitgestalten können und erfahren viele Fakten rund um die Verwaltung und ihre Unternehmen.

Demokratiebildung wichtig für unser gesellschaftliches Zusammenleben
„Demokratiebildung kann nicht früh genug beginnen. Wenn Kinder von Anfang an mitbestimmen und mitgestalten dürfen, lernen sie, ihre eigenen Interessen zu vertreten, Standpunkte auszuhandeln und Kompromisse zu finden. Das ist wichtig für unser gesellschaftliches Zusammenleben“, erklärt Oberbürgermeister Christian Geselle. „Ich freue mich, dass wir genau das mit unserem neuen Mitmach- und Entdeckerheft fördern und unterstützen können.“

„Kassel und Du – Entdecke Deine Stadt und das Rathaus“ richtet sich in erster Linie an Grundschulkinder und erscheint in einer Auflage von 10.000 Exemplaren. Die Stadt Kassel verteilt das Heft zum Start ins Schuljahr kostenlos an alle Grundschulen. Zudem werden Exemplare im Haus der Jugend sowie im Rathaus erhältlich sein. Wer weitere Hefte braucht, kann diese per Mail an karlundcharlotte@kassel.de bestellen, so lange der Vorrat reicht.

Rathaus-Löwen Karl und Charlotte als Hauptfiguren
In „Kassel und Du“ geht es um den Rathaus-Löwen Karl, der seine Schwester Charlotte vermisst. Eines Morgens steht sie nicht wie sonst immer neben ihm am Fuß der Rathaus-Treppe. Gemeinsam mit Waschbär Willi macht sich Karl auf die Suche nach Charlotte und lernt dabei auf einer rasanten Reise verschiedene Bereiche der Stadt kennen.

Kinder können den Weg von Löwe Karl und Waschbär Willi durch die Stadt auch vor Ort nachempfinden. An einigen Stationen wie zum Beispiel im Rathaus, im Naturkundemuseum oder im Auebad können sie Stempel sammeln und an einem Gewinnspiel teilnehmen. Verlost wird ein kindgerechter Stadtrundgang durch Kassel mit Oberbürgermeister Christian Geselle. Zudem bietet das Mitmach- und Entdeckerheft viele Rätsel und Bilder zum Ausmalen. Mit dem Heft verknüpft ist die Internetseite www.kassel.de/kinderheft, auf der viele weitere Informationen zur Verfügung gestellt werden.

Hintergrund
Entstanden ist das Mitmach- und Entdeckerheft „Kassel und Du“ im Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters sowie in der Abteilung Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Kassel. Verantwortlich für die Redaktion sind Claas Michaelis, Carina Wagener und Constanze Wüstefeld. Kerstin Schubert übernahm Gestaltung und Satz.

Die Zeichnungen und Bilder stammen aus der Feder der Illustratorin Kathrin Nicklas. In Zusammenarbeit mit Daniela Ritter, der Kinder- und Jugendbeauftragten der Stadt Kassel, sowie den Unternehmen im Verbund der Stadt Kassel wie den Städtischen Werken, der KVG, KASSELWASSER und der Gesundheit Nordhessen Holding AG wurde die Geschichte von den Löwen Karl und Charlotte sowie Waschbär Willi entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.