Wie professionelle Übersetzung einen Unterschied machen kann und warum maschinelle Übersetzung nicht die Oberhand gewinnen kann

© NHR

Wie professionelle Übersetzung einen Unterschied machen kann und warum maschinelle Übersetzung nicht die Oberhand gewinnen kann

Seit langem gibt es kühne Behauptungen und Diskussionen darüber, ob professionelle Übersetzung durch maschinelle Übersetzung überflüssig wird. Es gibt mehrere überzeugende Argumente, wenn es um menschliche Übersetzungen und maschinelle Übersetzungen geht, und warum es sehr unwahrscheinlich ist, dass menschliche Übersetzer übertroffen werden. Doch selbst wenn es eine Möglichkeit dafür gibt, sind die Fähigkeiten der maschinellen Übersetzung bei weitem nicht auf dem Niveau der menschlichen Fähigkeiten und Kapazitäten und die Maschine wird auch in naher Zukunft nicht in der Lage sein, diese zu übernehmen.

Es gibt weltweit rund 6.500 gesprochene Sprachen, von denen jede ihre unterschiedlichen kulturellen Einflüsse, Dialekte, Grammatikregeln, Alphabete und viele andere Nuancen hat, die zu unzähligen Übersetzungsvariablen führen.

Programmierer und Linguisten haben die Aufgabe, nicht nur alle genannten Variablen zu bestimmen, sondern sie auch in nützliche Daten für die Algorithmen der maschinellen Übersetzung zu zerlegen. In der Tat ist die Übersetzung keine leichte Aufgabe, und maschinelle Übersetzung allein wird nie gut genug sein, professionelle Übersetzung zu ersetzen.

Warum professionelle Übersetzung das Beste bleibt

Werden Sie in der Lage sein, das gleiche Niveau an Exzellenz und Genauigkeit professioneller Übersetzung allein mit dem Einsatz einer Maschine zu erreichen? Nun, die Frage erhält als Antwort ein deutliches Nein. Professionelles Übersetzen erfordert einen systematischen Prozess in Verbindung mit der Anwendung des konzentrierten Fachwissens eines menschlichen Übersetzers, der die richtigen Alternativen auswählen kann.

Bessere Qualität

Wie werden Sie eine mittelmäßige Übersetzung von einer guten unterscheiden können? Qualitätsübersetzung klingt fließend und natürlich. Professionelle Übersetzung baut auf der Entwicklung einer künstlerischen Interpretation des Ausgangsinhalts auf, wobei Sätze und Wörter neu arrangiert und umgeschrieben werden, um das Zielpublikum anzusprechen und seinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Das Wichtigste dabei ist, dass der wesentliche Inhalt erhalten bleibt, was nur mit Hilfe eines menschlichen Übersetzers möglich ist, da dieser den Ton, die idiomatischen Redewendungen, die muttersprachliche Ausdrucksweise und die kulturellen Empfindlichkeiten kennt, was bei der maschinellen Übersetzung nicht möglich ist.

Sprachfertigkeite

Die Fachkenntnisse der muttersprachlichen Übersetzer sowohl in der Ausgangs- als auch in der Zielsprache ermöglichen es ihnen, Inhalte so zu übersetzen, dass sie den Bedürfnissen des Publikums entsprechen. Obwohl die maschinelle Übersetzung im Vergleich zur menschlichen Übersetzung schneller und günstiger ist, gibt es für sie keine Möglichkeit, die wahren Nuancen eines Dokuments zu erfassen.

Kulturelle Sensibilitäten

Ein kritischer Aspekt, der bei der Übersetzung von Inhalten beachtet werden sollte, sind all die kulturellen Sensibilitäten, die überall auf der Welt befolgt und beachtet werden. Die Werte jeder Kultur sind in ihre Sprache eingewoben. Wenn Sie also Ihre Inhalte von Sprache zu Sprache übersetzen, müssen Sie sensibel für all diese unterschiedlichen Werte und Normen in der Kultur sein. Die meisten Übersetzer behaupten, mit kulturellen Werten und Normen vertraut zu sein, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie mit dem besten professionellen Übersetzungsunternehmen zusammenarbeiten. Professionelle Übersetzungsdienstleister sind mit dem gesamten Know-how vertraut, da sie mit jeder Art von kulturell sensiblen Inhalten zu tun haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.