Eintracht Baunatal mit erstem Neuzugang!

Nachdem die Großenritter Jungs Tabellenführer Rimpar nach sechs Monaten die erste Niederlage beigebracht hatten, wurde im Rahmen der PK auch der erste Neuzugang für die neue Saison vorgestellt. Neu im Team begrüßen konnten die vielen Zuschauer im Foyer der Rundsporthalle Andreas Bornemann. Andreas wechselt zum Sommer nach Nordhessen aus der Talentschmiede der Rhein Neckar Löwen. Der 19 jährige gebürtige Nordhesse

» Weiterlesen

Eintracht Baunatal empfängt den Tabellenführer!

Es wird heiß am kommenden Samstagabend in der Baunataler Rundsporthalle, wenn um 19:30 Uhr das Spitzenspiel der 3.Handball Liga in der Staffel Ost angepfiffen wird. Das TOP Team der Liga die Rimparer Wölfe(Platz 1 43:5 Punkte nur eine Niederlage bisher!) sind zu Gast in Baunatal. Die Großenritter Jungs wollen unbedingt Ihre Heimserie fortsetzen und keinen Punkt mehr in der heimischen

» Weiterlesen

Herzlich willkommen in der Rundsporthalle Baunatal.

Herzlich willkommen in der Rundsporthalle Baunatal. Ich begrüße dabei besonders unsere Gäste aus Pirna, sowie deren Fans, die beiden Schiedsrichter der Partie und das Kampfgericht. Was für ein Auftakt in das neue Jahr 2013 unserer Mannschaft. Mit einer beeindruckenden Leistung, besonders in der zweiten Halbzeit, haben die Großenritter Jungs das Derby klar für sich entschieden. Was für eine Kulisse mit

» Weiterlesen

Die GSV Eintracht Baunatal startet in die Rückrunde!

Die GSV Eintracht Baunatal startet in die Rückrunde! Das Trainergespann Ralf Horstmann und Florian Ochmann sind mit der Mannschaft am 2.Januar in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Dabei standen in den ersten Januar Tagen drei Trainingseinheiten und ein Turnier bei GWD Minden II auf dem Programm. Aus dieser ersten Trainingswoche des Jahres 2013 zogen beide Trainer ein sehr positives

» Weiterlesen

Auswärtspartie in Cottbus und Lösung bei der Trainerfrage

Eine schwierige Phase durchläuft das Team des GSV Eintracht Baunatal aktuell. Die selbst gesteckten Ziele konnten in dem mäßigen Saisonstart bisher nicht erfüllt werden. Dazu dann der Rücktritt von Reiner Wagner aus mehr als verständlichen Gründen. Nun konnte Mitte der Woche endlich wieder eine positive Nachricht kommuniziert werden. Ralf Horstmann wird bis zum Saisonende die Mannschaft als Chefcoach trainieren. Unterstützung

» Weiterlesen

Eintracht muss sich auch beim Aufsteiger Auerbach geschlagen geben!

Die Vorzeichen auf das Punktspiel beim Aufsteiger aus der Oberpfalz waren alles andere als günstig. Trainer Reiner Wagner stand nach dem Tod seines Schwagers Günter Böttcher verständlicherweise nicht zur Verfügung. Der Kapitän Florian Ochmann übernahm das Training am Donnerstag und Freitag und alle Spieler brachten sich vorbildlich in die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel ein. Konzentriert und mit dem Ziel für

» Weiterlesen

Eigene Fehler kosten Baunatal den Erfolg

isw Baunatal. Völlig von der Rolle – vor allem im Vergleich zur Vorwoche – hat sich der GSV Eintracht Baunatal am Sonnabend im Heimspiel gegen den Dessau-Roßlauer HV präsentiert. Sicherlich zählt der HV in der 3. Liga Ost zur großen Gruppe der stärkeren Teams, doch als unbesiegbar haben sich die Gäste in der Rundsporthalle auch nicht präsentiert. Die Baunataler unterlagen

» Weiterlesen

Eintracht Baunatal findet den Weg zurück in die Erfolgsspur

isw Baunatal. Mit einem überzeugenden Auftritt hat der GSV Eintracht Baunatal am Sonnabend einen Fehlstart in der 3. Liga Ost vereitelt. Gegen den HSC 2000 Coburg, der als Tabellenerster und verlustpunktfrei nach Nordhessen gereist war, erlangten die Großenritter einen sensationellen 31:28-Heimerfolg. Die gesamte Mannschaft hatte sich im Vergleich zu den vorangegangenen Partien gesteigert und war konzentrierter aufgetreten. Dabei hatte das

» Weiterlesen

Vor dem Super Hessenderby-Tag: Drei Stimmen aus dem Eintracht-Lager

Vor dem Super Hessenderby-Tag: Drei Stimmen aus dem Eintracht-Lager isw Baunatal. Es soll das Handballhighlight für Nordhessen werden: der Super Hessenderby-Tag in der Kasseler Rothenbach-Halle. Am Sonnabend, 8. Spetember, treffen zunächst die Drittligisten GSV Eintracht Baunatal und HSG Gensungen/Felsberg aufeinander (17.15 Uhr), ehe sich die Bundesligisten MT Melsungen und HSG Wetzlar gegenüberstehen (20.15 Uhr). Die Baunataler peilen den Zuschauerrekord der

» Weiterlesen

Attraktiv wie nie zu vor – die Dauerkarte der Eintracht

Attraktiv wie nie zu vor – die Dauerkarte der Eintracht isw Baunatal. Der Auswärtsstart in die Spielzeit 2012/2013 hätte besser verlaufen können. Am Ende sicherte Phil Räbiger dem GSV ein 29:29-Unentschieden nach einer engen und umkämpften Partie. Keinem der Teams gelang es, sich im Verlauf der 60 Minuten auf mehr als drei Tore abzusetzen. Nun richtet sich der Blick nach

» Weiterlesen
1 2 3