Wettbewerb: Grüne Ideen für Vorgärten gesucht

Mit dem eigenen Vorgarten kann ein Stück Natur vor die Haustür geholt werden. Gute Ideen für mehr Grün können jetzt im Rahmen des Wettbewerbs „Grünes Glück vor der Tür“ des Hessischen Wirtschaftsministeriums eingereicht werden. Teilnahmeschluss ist der 10. November. Dr. Anja Starick, Leiterin des Umwelt- und Gartenamts der Stadt Kassel, wirbt für die Teilnahme und freut sich auf viele Beiträge

» Weiterlesen

Corona – Zeit für neue Abenteuer!

Für manche Menschen hat die Corona-Pandemie auch etwas Gutes. Sie lernen jetzt erst die Ursprünglichkeit ihrer Heimat und somit ihre eigenen Wurzeln kennen. Das zeitweise verminderte Freizeit- und Hotelangebot veranlasst viele Auszeitsuchende dazu, kreativ zu werden und nach lohnenden Alternativen zu suchen. Ein Urlaubsort oder ein Vergnügen mit möglichst wenig Menschenkontakt soll es sein, gerne abgelegen und dennoch reizvoll. Was

» Weiterlesen

Die Kraniche ziehen nach Süden

NABU Hessen: Kranich-Beobachtungen online melden   Wetzlar – In den kommenden Wochen ist wieder das großartige Herbstschauspiel ziehender Kraniche am Himmel über Hessen zu sehen. Aufmerksame Naturfreund*innen konnten bereits erste Schwärme des laut trompetenden „Glücksvogels“ am Abendhimmel beobachten. „In den letzten beiden Wochen sind bei sonnigem Wetter mit Ostwind bereits etwa tausend Kraniche nach Süden geflogen“, erklärt Gerhard Eppler, Landesvorsitzender

» Weiterlesen

„Treffpunkt Bewegung“: Ab sofort wieder Spaziergänge

Ab sofort können im Rahmen des Präventionsprojekts „Treffpunkt Bewegung – in Ihrem Stadtteil“ wieder Spaziergänge stattfinden. Allerdings sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehalten, dabei besonderen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, um das Risiko von Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu minimieren. Die Übungsleiterinnen und Übungsleiter des Projektes sind entsprechend geschult worden. „Es ist toll, dass das Projekt ‚Treffpunkt Bewegung – in

» Weiterlesen

Das beliebte Gesundheitsmagazin zeigt im neuen Ratgeber, wie Heilpflanzen wirken und uns helfen, gesund zu bleiben

Vertrauen Sie den Kräften der Natur! Von A wie Aloe vera bis Z wie Zaubernuss, in diesem Buch werden die wichtigsten 36 Heilpflanzen ausführlich auf 216 Seiten präsentiert und detailreich bebildert. Neben nützlichen Anwendungsmöglichkeiten für die Gesundheit erklären Experten die Wirkung und die Inhaltsstoffe der Pflanzen. Um kleine Alltagserkrankungen wie Husten, Schnupfen, Sodbrennen, Kopf- oder Bauchschmerzen wieder loszuwerden, müssen wir

» Weiterlesen

Hilfe für Fieberklee und Feuerfalter

NABU-Stiftung startet hessenweites Niedermoor-Projekt Wetzlar / Wiesbaden – Um den Verlust der letzten hessischen Niedermoore aufzuhalten, startet die NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe ein dreieinhalbjähriges vom Land Hessen gefördertes Schutzprojekt zum Erhalt des selten gewordenen Lebensraums. „In ganz Hessen gibt es nur noch wenige meist kleine Niedermoorbereiche, die stark gefährdet sind. Wir wollen die Rückzugsräume für Fieberklee, Bekassine und Feuerfalter erhalten“, erklärte

» Weiterlesen

Eine Reise in die Welt der Magie: Die Anderswelt

In diesem dritten und letzten Teil der Reihe „Reise in die Welt der Magie“, möchte ich euch in ganz andere Welten entführen. Die Grundfesten meines Glaubens, sozusagen. Und zwar möchte ich euch über die Anderswelt erzählen. Die Anderswelt ist jener zauberhafter, magischer Ort, der Elfen, Feen, Trolle usw. beherbergt. Was das mit meinem Hexentum zu tun, erfahrt ihr nun in

» Weiterlesen

Mit Wohlfühlzeit gegen den Winterblues

In der dunklen Jahreszeit überkommt viele Menschen eine Antriebslosigkeit. Was dagegen hilft, verrät Dr. med. Torsten Leonhard. Langsam werden die Tage kürzer, nasskalte Witterung macht sich breit, die Temperaturen fallen und damit häufig auch die allgemeine Stimmung: Die dunkle Jahreszeit beginnt. Etwa jeder Vierte fühlt sich im Herbst und Winter schlapp und unmotiviert. Im Gegensatz zu einer echten Depression sind

» Weiterlesen

Mehr Naturschutz im Wald

NABU-Landesvertreterversammlung fordert rechtliche Sicherung Wetzlar – In einer einstimmig verabschiedeten Resolution fordert die Landesvertreter-Versammlung des NABU Hessen die Landesregierung dazu auf, mehr für den Schutz naturnaher Wälder zu tun. Die über einhundert Delegierten, die am Sonntag in Wetzlar tagten, setzen sich dafür ein, die nutzungsfreien Waldgebiete im Staatswald dauerhaft zu sichern. „Es kann nicht sein, dass das Umweltministerium Wälder aus

» Weiterlesen
1 2 3 4