2:1 – Löwen wieder in der Erfolgsspur

KSV HESSEN KASSEL – 1. FSV MAINZ 05 II 2:1 (0:0) Das war richtig wichtig! Nach acht Spielen ohne „Dreier“ konnte der KSV Hessen Kassel am Samstagnachmittag endlich wieder einen Sieg in der Regionalliga Südwest feiern. Vor 763 Zuschauern im Auestadion erzielten Mahir Saglik (65.) und Adrian Bravo Sanchez (71.) die Tore für die Löwen, der Mainzer Treffer von Jonas

» Weiterlesen

KSV : Bittere Niederlage

KSV HESSEN KASSEL – FC ASTORIA WALLDORF 1:3 (1:0) Eine frühe Führung nach nur 29 Sekunden – am Ende aber doch 1:3 verloren: Das ist die bittere Botschaft aus dem Heimspiel gegen Astoria Walldorf am Samstagnachmittag im Auestadion. Mahir Saglik sorgte für das schnelle 1:0, doch Tilmann Jahn (81.) und Giuseppe Burgio drehten in der Schlussphase das Spiel zugunsten der

» Weiterlesen

KSV HESSEN KASSEL – FK PIRMASENS 1:1

KSV HESSEN KASSEL – FK PIRMASENS 1:1 (1:1)KSV Hessen Kassel, FK 03 Pirmasens Der KSV Hessen bleibt auch nach dem vierten Saisonspiel als Neuling in der Regionalliga Südwest ungeschlagen. Am Samstagnachmittag trennten sich die Löwen vor 2.000 Zuschauern im Auestadion 1:1 (1:1) vom FK Pirmasens. Die Gästeführung von Benno Mohr (22.) glich Sergej Evljuskin vier Minuten vor dem Halbzeitpfiff aus.

» Weiterlesen

2:0 – Löwen verkürzen Rückstand zur Spitze

KSV Hessen Kassel – SV Buchonia Flieden 2:0 (0:0) 2:0 – Löwen verkürzen Rückstand zur Spitze Das war ein hartes Stück Arbeit für die Löwen! Erst ein von Sebastian Schmeer verwandelter Foulelfmeter (67.), stellte die Weichen für einen hoch überlegenden KSV Hessen gegen Buchonia Flieden auf Sieg. Ingmar Merle sorgte vor 1.300 Zuschauern im Auestadion mit einem in der 83.

» Weiterlesen

So macht der KSV Spaß : 2:0 gegen Frankfurt

Löwen gewinnen das nächste „Endspiel“ Der KSV Hessen hat das nächste von Trainer Tobias Cramer ausgerufene „Endspiel“ gewonnen. In einem hart umkämpften Hessenderby gelang den Löwen ein hochverdienter 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den FSV Frankfurt. Vor 3.000 begeistert mitgehenden Zuschauern im Auestadion war Adrian Bravo Sanchez der Mann des Tages, der mit zwei verwandelten Foulelfmetern (15. und 88.) den Sieg sicher

» Weiterlesen

Löwen gewinnen im Herzschlag-Finale gegen Völklingen

KSV Hessen Kassel – SV Röchling Völklingen 3:2 (2:0) Löwen gewinnen im Herzschlag-Finale gegen Völklingen Das war kein Spiel für schwache Nerven! 2:0 führten die Löwen gegen lange Zeit schwache Gäste aus Völklingen, Sebastian Szimayer und Adrian Bravo Sanchez sorgten für die Treffer in der ersten Halbzeit. Nach dem Wechsel setzte Gäste-Trainer Günter Ehrhardt alles auf eine Karte und wurde

» Weiterlesen

Löwen-Niederlage in Stuttgart

VfB Stuttgart II – KSV Hessen Kassel 1:0 (0:0) Löwen-Niederlage in Stuttgart Schade, KSV. Trotz einer engagierten Leistung kehrten die Löwen am Donnerstagabend mit leeren Händen vom Nachholspiel in Stuttgart zurück. Bei der unglücklichen 0:1-Niederlage beim VfB Stuttgart II erzielte Nicolas Sessa in der 51. Minute den entscheidenden Treffer für die Schwaben.  Bei den Löwen war Sergej Evljuskin wieder mit

» Weiterlesen

KSV : Niederlage im letzten Hinrundenspiel

Nichts zu holen gab es am Freitagabend für den stark ersatzgeschwächten KSV im hessischen Duell: Vor 2.115 Zuschauern fingen sich die Löwen eine 1:3-Niederlage bei Eintracht Stadtallendorf ein. Sebastian Szimayer brachte den KSV nach nur drei Minuten in Führung, doch Delangelo Williams konnte noch vor der Halbzeitpause egalisieren (33.). In die zweite Hälfte starten die Löwen mit ein paar kleineren Chancen,

» Weiterlesen

KSV: Ein Nachmittag mit Gänsehaut-Faktor

KSV Hessen Kassel – C 1:1 (1:1) Am Ende gab es einen Punkt! Das letzte Heimspiel der Löwen gegen Astoria Walldorf endete am Samstagnachmittag 1:1 unentschieden, den Führungstreffer der Gäste durch Pacal Pellowski (14.), egalisierte Tobi Damm mit einem Kopfball (28.). Der KSV mühte sich, hatte noch einige Gelegenheiten, musste sich aber am Ende mit dem Remis zufrieden geben. Vielleicht viel wichtiger:

» Weiterlesen

Löwen verlieren gegen Stuttgart II

Der Start beim Spiel gegen den VfB Stuttgart II ging in die Hose: Bereits nach 18 Minuten führten die Gäste aus Schwaben 3:0, die Tore erzielten Daniele Gabriele mit einem Elfmeter (2.), Ganiggia Elva (6.) und Pascal Breier (18.). In der zweiten Halbzeit erhöhte Mart Ristl auf 4:0 (51.) für die Gäste. 1.541 Zuschauer im Auestadion sahen einen engagierten KSV,

» Weiterlesen
1 2