Pia ist allein in Homberg unterwegs

Pia ist eine weibliche, einjährige Katzendame die zudem kastriert ist. Sie ist seit dem 03.04. allein im Bereich der Hessenallee unterwegs. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wenn Sie das Tier gefunden oder gesehen haben, rufen Sie TASSO bitte umgehend an! 24-Stunden-Notruf-Nummer: 06190-937300 Vielen

» Weiterlesen

Hat jemand Kurt gesehen?

Kurt ist Freigänger und am 02.02.2016 nicht nach Hause gekommen. Er ist Fremden gegenüber vorsichtig und wenn ihm etwas nicht passt faucht er. Kurt hat auf der rechten Seite unter seinem Kinn einen braunen Fleck der aussieht als wäre er dort schmutzig. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen

» Weiterlesen

Speedy ist seit gestern unterwegs in Wabern

Speedy ist mit seinem besten Freund Leo in den frühen Morgenstunden ausgebüxt. Speedy ist weiß und teilweise getigert. Ums rechte Auge hat Speedy einen schwarzen Ring. Schnelle Bewegungen mag er gar nicht. Er trägt ein Halsband mit TASSO-Plakette. Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Luftschächten usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

» Weiterlesen

Katze auf Rezept ?

Bremen, April 2015 – Katze auf Krankenschein: Wenn man die vielfältigen positiven Auswirkungen von Tierkontakt auf die menschliche Gesundheit betrachtet, dann müssten Heimtiere ärztlich verordnet werden. Die Neuerscheinung „Heimtiere und Gesundheit. Prävention – Assistenz – Therapie“ der Initiative ‚Zukunft Heimtier‘ fasst die wissenschaftlich nachgewiesenen heilsamen Effekte von Tieren auf Menschen anschaulich und umfassend zusammen. Neue Zahlen und Fakten, eine aktuelle

» Weiterlesen

Daja wird in Eschwege vermisst

Daja ist in der Nähe der Bundespolizei Eschwege verschwunden. Sie lief in Richtung Schlierbach und wurde das letzte Mal am 29.03. mittags auf der Landstraße bei der Obermühle in der Nähe des Schlierbaches vor Völkershausen gesehen. Daja könnte mittlerweile schon hinter Heldra sein, sollte sie weiterhin in Richtung Osten gelaufen sein. Andernfalls könnte sie sich im Umkreis von Wanfried (Altenburschla,

» Weiterlesen

Tierheim Bad Karlshafen hat neuen Betreiber

Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt e.V.) neuer Betreiber des Tierheims Bad Karlshafen Zum 1. April 2016 übernimmt der Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt e.V.) das Tierheim Bad Karlshafen. Von 2003 bis 2016 wurde das Tierheim vom Europäischen Tier- und Naturschutzverein (ETN e.V.) betrieben. Dieser gibt den Tierheimbetrieb in Bad Karlshafen auf, da sich Vereinsschwerpunkte verändern, und hat den

» Weiterlesen

Die kleine Rosa wurde in Kassel erschreckt und lief dann weg

Rosa wurde gestern von einem Fahrradfahrer verschreckt und ist panisch geflüchtet. Sie ist im Bereich der Druseltalstraße weggelaufen und ist eine hübsche Chihuahua – Dame. Da sie Fremden gegenüber ängstlich reagiert, bitten wir darum, jede Sichtung direkt zu melden und keine Einfangversuche zu unternehmen. Rosa trugt bei ihrem Entlaufen ein reflektierendes, pink-farbenes Geschirr der Marke „KatiLene“. Vielen Dank für Ihre

» Weiterlesen

Deiseler Tunnel wieder offen – Winterruhe für Fledermäuse vorbei

Trendelburg/Kreis Kassel. Der seit 2014 für Radfahrer und Wanderer geöffnete Eisenbahntunnel auf dem Diemelradweg zwischen Trendelburg und Deisel ist ab dem 1. April bis Ende Oktober 2016 wieder geöffnet. Da im Tunnel Fledermäuse überwintern, muss er im Winter aufgrund einer Auflage der Naturschutzbehörden geschlossen bleiben. Ohne die Winterschließung wäre eine Öffnung des Tunnels nicht genehmigt worden.   Hintergrund: Der Carlsbahntunnel

» Weiterlesen

Luxus-Marke Armani wird pelzfrei

VIER PFOTEN: Riesenerfolg für den Tierschutz Hamburg, 22. März 2016 – Die Luxus-Modemarke Armani hat angekündigt, in Zukunft keinerlei Echtpelz mehr zu verwenden. Als Mitglied der „Fur Free Alliance“ ist die Stiftung VIER PFOTEN hocherfreut über die Ankündigung des italienischen Modeherstellers. Beginnend mit der Herbst/Winter-Kollektion 2016 wird Armani auf jeglichen Echtpelz, inklusive Kaninchenfell, verzichten. Armani verpflichtet sich zu dieser Unternehmenspolitik

» Weiterlesen
1 5 6 7 8 9