Jetzt heißt es wieder „Vorhang auf“

Kulturstiftung des Landkreises Kassel unterstützt das „Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat“ mit 7.000 Euro Region Kassel. „Vorhang auf“, heißt es wieder für das „Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat“. Gespielt wird in Scheunen und auf Marktplätzen, aber auch in Kindergärten und in Schulen in ganz Nordhessen. Dahinter steht das „Kindertheaterbüro“, der Zusammenschluss von Spielraum-Theater und Theater Laku

» Weiterlesen

Burgen und Schlösser der GrimmHeimat NordHessen öffnen ihre Tore

Saisonstart unter Corona-Auflagen – Stempel sammeln und gewinnen Die Burgen und Schlösser der GrimmHeimat NordHessen starten am Pfingstwochenende unter strenger Einhaltung der Corona-Auflagen in die Sommersaison. Zugleich ist der beliebte Stempelpass wieder erhältlich, der mit einem attraktiven Gewinnspiel verknüpft ist. Von der Krukenburg bis zur Burg Herzberg, von der Tannenburg bis Schloss Waldeck sind derzeit 27 der insgesamt 32 historische

» Weiterlesen

GrimmHeimat NordHessen startet Marketingoffensive „Herz verlieren“

Auftakt beim „Fest für alle“ des Kultursommers Nordhessen im Schlosspark Wilhelmsthal / Mitmachaktionen für Touristen und Einheimische. / 1 Mio. Euro Budget geplant Zufriedene Gäste sind die beste Werbung, so lautet ein Grundsatz im Tourismusmarketing. Die GrimmHeimat NordHessen startet daher in diesen Tagen eine bisher beispiellose Kampagne, in der Touristen und Einheimische kleine Holzherzen an ihren Lieblingsorten in der Region

» Weiterlesen

Tourismus in Nordhessen mit neuem Rekordjahr

Aufwärtstrend setzt sich fort Für die Tourismusbranche in der GrimmHeimat NordHessen war 2017 ein neues Rekordjahr. Rund 2,55 Millionen Gäste haben die Region nach jüngst veröffentlichen Zahlen des Statistischen Landesamtes im vergangenen Jahr besucht, was ein kräftiges Plus um 5,7% gegenüber 2016 bedeutet. Die Zahl der Übernachtungen konnte um 4,15% auf ca. 7,7 Millionen gesteigert werden. Im Vergleich zum letzten

» Weiterlesen

Tourismus-Experten diskutieren über Radwegkonzepte

Wie kann der viel genutzte Radweg R1 touristisch aufgewertet und besser vermarktet werden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigte sich das siebte touristische Radforum  des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Die Netzwerkveranstaltung lockte neben Bürgermeistern, Mitarbeitern der Kommunen auch touristische Arbeitsgemeinschaften sowie Vertreter des ADFC Kreisverbandes Hersfeld-Rotenburg in das Landratsamt. Eingeladen dazu hatte die Tourismusförderung gemeinsam mit dem Regionalforum des Kreises. „Die Netzwerkveranstaltung

» Weiterlesen

6 Nordhessischer Ahle-Wurscht-Tag

Im Löwenhof Lohfelden dreht sich alles ums geliebte „Schmeckewöhlerchen“ Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden: Die GrimmHeimat Nordhessen und der Förderverein Nordhessische Ahle Wurscht e. V. laden zum Ahle-Wurscht-Tag ein. Am Sonntag, 22. Oktober, erfahren Sie alles über das kulinarische Kulturgut Nordhessens, denn im urigen Ambiente des Löwenhofs stellen die Mitgliedsmetzgereien des Fördervereins ihre Ahle Wurscht-Spezialitäten vor. Das hochwertige,

» Weiterlesen

Hessischer Tourismuspreis: Nordhessen sahnt ab

Drei Preise gehen nach Nordhessen – Publikumspreis für die Burgen und Schlösser Nordhessen hat einmal mehr seine Innovationskraft im Tourismus unter Beweis gestellt. Anlässlich des Hessischen Tourismustages wurden nun drei nordhessische Projekte durch Staatsminister Tarek al-Wazir ausgezeichnet. Der Preis für Touristische Informationen und Marketingprojekte ging an den Geo-Naturpark Frau-Holle-Land. Die Ferienholzhäuser Margarethe Kluthausen am Edersee wurden als bestes barrierefreies Angebot

» Weiterlesen
1 2 3