Hitzewelle mit kräftigen Gewittern im Anmarsch

München, 15.06.2021 – Die erste Hitzewelle rollt auf uns zu: Im ganzen Land werden die Temperaturen einen enormen Sprung nach oben machen und Höchstwerte von mehr als 30 Grad erreichen. Gleichzeitig steigt aber auch die Gefahr von Unwettern, die noch heftiger ausfallen könnten als zuletzt. wetter.com-Meteorologe Paul Heger zeigt in der aktuellen 7-Tage-Wetterprognose, wie sich die Unwettergefahr entwickeln wird.  Fast 40

» Weiterlesen

Stürmische Zeiten: Wer zahlt wenn’s kracht?

Diese Versicherungen sind zuständig Erst KLAUS, dann LUIS – gleich zwei Stürme halten Deutschland in Atem. Der starke Wind richtet stellenweise massive Schäden an. Betroffenen stellt sich schnell die Frage, wer für eventuelle Sturmschäden aufkommt. Im Folgenden haben wir grob aufgeschlüsselt, welche Versicherung welche Kosten übernimmt. Ab dieser Windstärke zahlen Versicherungen  „Windige Zeiten in Deutschland: Die Stürme KLAUS und LUIS

» Weiterlesen

Stürmische Zeiten beim Wetter

Ab Donnerstag wird es turbulent Eine zunehmend turbulente Woche steht vor der Tür. Die Sturmgefahr steigt ab der Wochenmitte deutlich an. Auch ein schwerer Sturm mit Windspitzen um 100 Kilometer pro Stunde ist möglich.  Sturmlage ab Wochenmitte Die Wetterlage stellt sich nun nachhaltig um. Atlantische Tiefs übernehmen die Regie und bringen Regen und viel Wind nach Deutschland. Voraussichtlich gleich mehrere

» Weiterlesen

So entwickelt sich die Unwetterlage am Wochenende

München, 12.06.2020 – Für ganz Deutschland steht ein unwetterträchtiges Wochenende bevor. In der heißen Luft entladen sich schwere Gewitter. Da diese nur langsam ziehen, muss mit Hagel und Überflutungen gerechnet werden. „Schon in der kommenden Nacht sind im Westen und Osten die ersten heftigen Gewitter samt Schauer unterwegs. Am Samstag wird es zunächst über der nördlichen Landesmitte mit verbreitet schweren

» Weiterlesen

Karneval: Schirm nicht vergessen!

Buntes Wettertreiben zum Kamelleregen Ein wenig jeck ist das Narrenwetter zu Karneval schon. Alles ist drin: Sonne, Wind und Regen. Kein Grund für einen wahren Karnevalisten, Trübsal zu blasen. Schließlich gibt es passend zum Charme auch einen Schirm und winddichte Kleidung. Ungemütlich, aber mild Nach einem meist trockenen Freitag sieht das Karnevals-Wochenende schon wieder deutlich bescheidener aus. Der Wind nimmt

» Weiterlesen

Wo es diese Woche kracht und die Hitze zunimmt

Turbulenter Wochenstart: Auf Hoch PIA folgt jetzt Tief FRANK mit Gewittern und Schauern im Gepäck. Los ging es mit den Unwettern bereits am Montagmorgen im Westen und diese treten voraussichtlich bis Donnerstag immer wieder punktuell auf. Die Temperaturen bleiben sommerlich, teils wird es sogar noch heißer als zuletzt. Zum kommenden Wochenende macht die Hitze eine kurze Pause.  Unwetter und Hitze

» Weiterlesen

Regen, Gewitter und Sturm im Anmarsch

In den kommenden Tagen setzen sich vielerorts Dauerregen und stürmische Gewitter fest. Auslöser ist Tief YUKON, das aktuell über Mitteleuropa wütet. Von West nach Ost ziehend, sorgen die Ausläufer des Orkantiefs auch in Deutschland für turbulentes Wetter. Im Südwesten werden am Donnerstag vor allem in höheren Lagen starke Sturmböen von bis zu 90 Kilometern pro Stunde erwartet. Am Wochenende schlagen

» Weiterlesen

Starkregen, Hagel und Orkanböen – am Donnerstag wird die Hitze mit Pauken und Trompeten bei schweren Unwettern vertrieben

Schwere Unwetter am Donnerstag Sturmtief sorgt für Wetterkapriolen Starkregen, Hagel und Orkanböen – am Donnerstag wird die Hitze mit Pauken und Trompeten bei schweren Unwettern vertrieben. Der Nordseeküste steht ein massiver Sommersturm bevor, Orkanböen sind möglich. Gewitter und Sturm Nachdem Dienstag und Mittwoch in Deutschland Rekordtemperaturen von nahezu 40 Grad erreicht wurden, vertreibt Tief ORIANA die größte Hitze. „Schon ab

» Weiterlesen

Hitzewelle: Kartoffelernte in Gefahr?

Berlin, 31. Juli 2018. Sonne satt und Temperaturen über 30 Grad – den Urlauber freut das perfekte Sommerwetter für Freizeit und Erholung, doch die Landwirtschaft bekommt vor allem die Kehrseite der extremen Temperaturen zu spüren. Auch der Kartoffelpflanze macht das ungewohnte Wetter zu schaffen. Seit 100 Tagen trocken „Seit rund 100 Tagen herrscht in einigen Regionen Deutschlands eine extreme Hitze-

» Weiterlesen

WetterOnline: Unwetterlage nimmt kein Ende

In den kommenden Tagen drohen wieder Sturzfluten Am Mittwoch nimmt die Unwettergefahr deutlich zu. „Tief XISCA schaufelt schwüle Mittelmeerluft zu uns“, erklärt Matthias Habel, Meteorologe bei WetterOnline. „Zunächst kracht es im Süden, dann auch in der Landesmitte. Nur im Nordosten bleibt es sonnig“. In den Folgetagen hält die brisante Wetterlage an und es gewittert es teils heftig“ weiß Habel, fügt

» Weiterlesen
1 2