Herzlich Willkommen in Waldeck- Frankenberg!

© Fachdienst Landwirtschaft

© Fachdienst Landwirtschaft

Die landwirtschaftliche Direktvermarktung in Direktvermarktung hat eine lange Tradition. Hohe Anforderungen werden an jeden einzelnen Betrieb gestellt. Regionale Produkte von direktvermarktenden Betrieben und Kunsthandwerkern bilden eine hervorragende Kombination. Die jährlich stattfindende „Direktvermarktermesse Waldeck- Frankenberg“ bietet dem Gast nicht nur Gerichte nach Rezepten wie aus Großmutters Zeiten an, sondern verbindet regionale Produkte mit altem traditionellem Handwerk. Um diese Produkte entdecken- erleben und genießen zu können, bietet der Landkreis WA- FKB bereits im neunten Jahr diese Messe an.

Am Sonntag, 13. 9.2015 wird der neue P & R- Parkplatz am neuen Bahnhof in Vöhl- Herzhausen zu einem riesigen Markt umfunktioniert. In der Zeit von11 – 18 Uhr präsentieren über 80 Aussteller ihre Produkte dem Gast.

 

Informations- und Aktionsstände:
BUND Waldeck- Frankenberg- Artenschutz
Schmetterlinge und Wildkatzen
Nationalpark Kellerwald-Edersee
Naturpark Kellerwald- Edersee
Touristik Service
Waldeck-Ederbergland GmbH
DB/ Kurhessenbahn
Waldeckische Landeszeitung
Lehm & Farbe, Ralph Krombach: Lehmputz und Innendämmung
Fachdienst Landwirtschaft: Kleinstmolkerei „Buttern wie Damals“
Ölmühle Haubern- Rapsölgewinnung, Speiseöle
Landesvereinigung Milch Hessen- „Hessische Milch- und Käsestraße- Region WA- FKB“, Milchspiel
Die Johanniter- Sanitätsstation

[sam id=62 codes=’allow‘]

Für Kinder:
Kinderschminken und Glitzer- Tattoos mit Ursula Schuppe
Kletterbaum und Buttons basteln mit dem Nationalpark Frau Voege
Fachdienst Landwirtschaft: Glücksrad mit Fragen aus der Landwirtschaft, Fühlkiste- Ratespiel mit landwirtschaftliche Produkten

Essen & Trinken & andere Leckereien an vielen Ständen:
Schepperlinge/ Ofenkuchen, Kartoffelsuppe, Laugen-Brezeln, Zwiebelkuchen, Ziegenkäse-Imbiss,
Bio-Milchprodukte, Grillspezialitäten,
Krusten- u. Spießbraten mit Bratkartoffeln/ Krautsalat, Rindfleisch mit Meerrettich u. Salzkartoffeln, Apfelpfannkuchen, Waffeln süß und herzhaft (Lachs u. Schinken) , Flammkuchen aus dem Holzbackofen und frische Reibekuchen, Milchshakes, Milchreis, Kürbissuppe,
Bauernhof-Eis, Pralinen, Kaffee und Kuchen…

Zusätzliche Stände aus den Bereichen Handwerk, Kunsthandwerk
und Garten werden viele Anbieter, ihre einzigartigen Waren zeigen:

Grafiken, Handarbeiten aus Filz, Wolle, Leinen und Schönes aus Stoff und Seide, Tischwäsche, Insektenhotels, Bilder,
handgefertigter Schmuck aus altem Besteck, Accessoires aus Edelholz, Keramik, Mosaik auf Naturstein, Naturkosmetik, Naturfloristik aber auch Blumen und Pflanzen. Gartenbänke und Steinskulpturen werden ebenfalls dabei sein.

Auf der Bühne werden Live- Auftritte verschiedener Musik- und Tanzgruppen den ganzen Tag für Unterhaltung sorgen werden. Das Programm sieht folgendermaßen aus:
11:00 Uhr: LaJu Laisa
11:30 Uhr: „Feirefis“ – Der brasilianische Chor aus Kassel
12:00 Uhr LaJu Laisa
12:30 Uhr Offizielle Eröffnung der Messe

Im Anschluss: „Feirefis“- Der brasilianische Chor aus Kassel

13:30 Uhr „Just Neighbours“ aus Korbach
15:00 Uhr „Müller Meier Schulze“ aus Bad Arolsen
17:00 Uhr „Die dicken 3“- Das Trio vom Edersee

Ganztägig: Comedy in absoluter Perfektion mit Bauer Heinz aus Olpe!!

Autogrammstunde der Hessischen Milchkönigin Svenja I und der Hessischen Rapsblütenkönigin Nadine I am Stand des Fachdienstes Landwirtschaft von 13 – 14 Uhr.

Planwagenfahrten mit Vollblutpferden werden in der Zeit von 13- 16 Uhr angeboten.

Anreise mit Bus oder Bahn: siehe Sonderfahrplan der DB unter
www.korbach-frankenberg.de
Besucher die mit dem Auto anreisen möchten, werden gebeten, der Beschilderung zu den ausgewiesenen Parkplätzen zu folgen. Ein kostenfreier Shuttle- Service fährt Sie vom Parkplatz zum Messegelände und wieder zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.