Herbstschau des Märchenlandes Reinhardswald am 21. und 22. Oktober 2017

Zur Herbstschau des Märchenlandes Reinhardswald heiße ich Sie – auch im Namen der städtischen Gremien – herzlich willkommen. Die Herbstschau bietet die Möglichkeit, sich ein Bild von den Unternehmen in der Region zu machen und sich über deren Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dabei wurde der Teilnehmerkreis auf den gesamten Altkreis Hofgeismar ausgeweitet. Die Besucherinnen und Besucher können sich an

» Weiterlesen

2. Keltenfest am Hohen Dörnberg – ein Wochenende keltische Welt zum Erleben

Den Besuchern wurde wieder eine interessante Mischung aus authentischer Keltenerfahrung und modernen Angeboten geboten In diesem Jahr wurde das Keltenfest am Dörnberg gemeinsam vom Zweckverband Naturpark Habichtswald und vom Landkreis Kassel ausgerichtet, unterstützt von der Kasseler Sparkasse. Beim zweiten Keltenfest am Dörnberg lebten wieder sogenannte Reenactment-Gruppen – Gruppen, die auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse das Leben und den Alltag vergangener

» Weiterlesen

Gudensberg: Wenn Märchen wahr werden

Bei herrlichem Sonnenschein besuchten zahlreiche große und kleine Märchenfreunde das große Märchenfest im Stadtpark von Gudensberg. Bunt und prächtig kostümierte Märchenfiguren wie Schneewittchen, Cinderella (Aschenputtel), Frau Holle und viele andere berühmte Märchengestalten zierten den Park. Auf der großen Märchenbühne wurden verschiedene Märchen, Spielszenen und Geschichten aus Grimms Welt aufgeführt.         Der Stadtpark war – wie in jedem

» Weiterlesen

Großer Hersfeldpreis für Christian Nickel

Wir gratulieren herzlich! Die Jury aus Kritikern  begründet die Wahl so: Mit dem Großen Hersfeldpreis 2017 wird Christian Nickel ausgezeichnet für seine herausragende Darstellung des Martin Luther in Dieter Wedels Stück „Martin Luther – Der Anschlag“. Nickel übernimmt zwei der ursprünglich vier Lutherrollen, den Reformator und den Wutbürger. Mit seinem ausgereiften, facettenreichen Spiel lotet er die äußerst widersprüchliche Persönlichkeit des

» Weiterlesen

Fake News bei den Bad Hersfelder Festspielen

HEXENJAGD nach Arthur Miller von Dieter Wedel zum letzten Mal in der Stiftsruine. Zum ersten Mal die Schwestern Otlile und Motsi Mabuse im Wechsel in einem Schauspiel. Am Ende der spannenden Aufführung , die mit der Hinrichtung unschuldiger Menschen endete, dauerte es eine kurze Weile bis die Premierengäste die vorherrschende Beklemmung ablegten, um dann um so heftiger zu applaudieren. Standing

» Weiterlesen

Eine überzeugende Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen

Martin Semmelrogge, Markus Majowski, Stefan Kaminsky und Sarah Elena Timpe in Alfred Hitchcocks furiosem Spionagethriller DIE 39 STUFEN im Schloss Eichhof Eine überzeugende Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen Die 4 Schauspieler haben sichtlich Spaß, sich in ihren vielen Rollen komödiantisch auszutoben. Klamauk aber auch feiner Witz lassen die Zuschauer immer wieder lachen. Es ist eine Freude zu sehen, wie

» Weiterlesen

Scheunenkonzert Strothe

Freitag 18.08.2017 (Eintritt frei) und Samstag 19.08.2017 (Eintritt 5.-€) Beginn je 21:00 Uhr Der rockende Landwirt Eigentlich ist er eher zurückhaltend und für Hobbys bleiben berufsbedingt keine Zeit und schon gar nicht für das was er eigentlich gerne machen würde- nämlich Rockkonzerte zu besuchen. Also was macht man kurzerhand- man organisiert selbst ein Rockkonzert. Die Rede ist von Landwirt und

» Weiterlesen
1 2 3 40