Seniorenprogramm 2014 erschienen

Orchester-Rallye (133 von 50)In einer Auflage von 12.000 Exemplaren ist jetzt das städtische Seniorenprogramm 2014 erschienen. Es umfasst auf 42 Seiten knapp 100 Programmangebote sowie weitere regelmäßige Veranstaltungen wie Senioreneislaufen in der Eissporthalle und Kegeln im Kegelzentrum Auepark. Bei verschiedenen Besichtigungen, Führungen oder Vorträgen bestünden viele Auswahlmöglichkeiten an interessanten Themen, erklärte Stadtkämmerer und Sozialdezernent Dr. Jürgen Barthel. So werde beispielsweise über die Konzeption und den aktuellen Stand der Grimmwelt Kassel in einer Vortragsveranstaltung informiert.

Zum Jahresauftakt stehe traditionell mit der Operette „Der Vogelhändler“, von Carl Zeller, ein Gastspiel der Johann-Strauß-Operette Wien am 12. Januar und eine Prunksitzung zum Karneval am 23. Februar auf dem Programm. „Aktiv und fit in den Frühling“ ist ein neues Mitmachangebot, das in Kooperation mit dem Landessportbund Hessen e.V. angeboten wird. Auf einen Operettennachmittag mit der „Fledermaus“ im Staatstheater und den Auftritt der „Kammeroper Kassel“, mit einem bunten Strauß bekannter und beliebter Operettenmelodien zum Tag der älteren Generation („Dein ist mein ganzes Herz“), könnten sich alle Seniorinnen und Senioren schon jetzt freuen. Und in der Komödie werden zukünftig an jedem Samstagnachmittag Vorstellungen (ab Mai wieder mit Ingrid Steeger) angeboten, kündigte der Sozialdezernent abschließend an.

Das Programmheft ist in den Geschäftsstellen der Kasseler Sparkasse, im Kundenservice, im Referat für Altenhilfe und beim Seniorenbeirat im Rathaus, den Bürgerbüros in den Stadtteilen, den Zweigstellen der Stadtbibliothek und in den Stadtteilzentren Agathofstraße 48 und im Stadtteiltreff Mombach, Holländische Straße 74, erhältlich und unter www.senioren-kassel.de im Internet abzurufen. Information unter der Telefonnummer 7 87-50 24.

Quelle: Stadt Kassel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.