Fußgängersignalanlage in der Frankfurter Straße wird erneuert

© NHR

Die an der Haltestelle Bahnhof Niederzwehren muss aus technischen Gründen erneuert werden. Sie wird daher von Montag, 7. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 18. Dezember, ausgetauscht.

Für die Umbauarbeiten wird die Anlage ausgeschaltet.

Um den Fußgängern eine sichere Querungsmöglichkeit über die Frankfurter Straße zu bieten, wird in beiden Richtungen jeweils eine Spur gesperrt. Zudem wird die vorgeschriebene Geschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht.

PM: Susanne Albert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.