Linksabbieger der Druseltalstraße in die Schütz-Allee gesperrt

Linksabbieger der Druseltalstraße in die Schütz-Allee gesperrt

Gesperrt ist am Dienstag und Mittwoch, 28. und 29. Juli, der Linksabbiegestreifen von der Druseltalstraße in die Heinrich-Schütz-Allee. Die ausgeschilderte Umleitung führt dann über die Eugen-Richter- sowie die Leuschnerstraße.

Hintergrund sind die Arbeiten zur Radverkehrsförderung: Die Druseltalstraße bekommt auf etwa 1,4 Kilometern Länge zwischen Baunsbergstraße und Hasselweg auf beiden Seiten Radfahrstreifen. Im Rahmen dessen wird die Fahrbahndecke im genannten Bereich vollständig erneuert. Außerdem sind Reparaturen an der Straßenentwässerung fällig.

Ursprünglich sollten die Radfahrstreifen schon im Frühling entstehen, doch die Corona-Pandemie machte aus dem Zeitplan Makulatur. Den Abschluss erwartet das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt nun im Frühherbst.

PM: Stadt Kassel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.