Kulinarische Spaziergänge dürfen wieder stattfinden. Ab Juli gibt es freie Plätze!

4 Stunden. Lecker essen. Geschichte erleben. Kassel entdecken.

Nach langem Verzicht können wir uns mit Abstand wieder den interessanten, leckeren und
schönen Dingen des Lebens widmen. Und dazu müssen wir gar nicht weit reisen, denn
spannende Geschichte(n) erleben und unbekannte Orte entdecken ist auch in Kassel
möglich: bei unseren kulinarischen Spaziergängen, die in den schönsten Stadtteilen freitags oder samstags wieder stattfinden dürfen. Im ehemaligen Hohenzollernviertel, in
Wilhelmshöhe, am Weinberg und in der Südstadt, in Wehlheiden und in der Nordstadt
zeigen wir Ihnen die interessantesten Seiten der documenta-Stadt.

Mit kleineren Gruppen, mit Abstand und Masken erleben Sie mit Johanna Wurz, Marie
Cassebaum oder Dr. Bettina Becker in 4 Stunden zahlreiche regionale und internationale
Genüsse und tauchen tief in spannende Stadtgeschichte(n) ein. Wir streifen durch beliebte
Szeneviertel mit einer Vielfalt an kleinen Lokalen, traditionellen Feinkostgeschäften,
gemütlichen Cafés, kehren in Biergärten ein und in Restaurants mit schönen
Außenterrassen.

Ahle Worscht, Kasseler Brocken, Speckkuchen und der Kasseler Hornaffe sind nur einige der regionalen „Schmeggewöhlerchen“, die wir bei unseren kulinarischen Zeitreisen probieren – neben internationalen Spezialitäten aus Italien, Spanien, der Türkei oder Afrika. Zwischen den Besuchen bei unseren kulinarischen Tourpartnern gibt es kurzweilige Geschichten über Kunst, Kultur, Architektur und Stadtentwicklung, über heutige und ehemalige Bewohner, über die Stolpersteine und das Kunstwerk 7.000 Eichen.

Die Teilnahme kostet 54 €, Kinder bis 10 Jahre zahlen die Hälfte.
Ab Juli gibt es wieder freie Plätze
Weitere Informationen www.esskultouren.com
Anmeldung und Buchung unter 01575 – 8929550 oder info@esskultouren.com

PM: Dr. Bettina M. Becker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.