Mario Jassmann gewinnt in Wolfhagen durch technischen Knockout!

Mario Jassmann gewinnt in Wolfhagen durch technischen Knockout!

Der 30-jährige Profiboxer Mario Jassmann, konnte am Samstag den 13.10.2018 erfolgreich seinen Titel als Internationaler Deutscher Meister im Mittelgewicht verteidigen.

In den ersten Runden schenkten sich die beiden Boxer nichts, doch ab Runde 4 sah man schon deutlich Jassmanns technische und konditionelle Überlegenheit.

Bereits in Runde 6 musste sich sein Gegner der Georgier Paata Varduashvili nach einem technischen KO geschlagen geben.

Für Jassmann war es der 16. Sieg im 16. Profikampf und bereits seine 2. erfolgreiche Titelverteidigung.

Begleitet wurde Jassmann u.a. von seinem Trainer Kai Kuzawa und seinem Vater Reinhard Jassmann. Etliche Fans von Jassmann reisten extra zu dem Boxspektakel nach Wolfhagen an.

Veranstaltet wurde der Boxabend erneut von Enrico Schütze von PSP-Boxing. In der fast ausverkauften Wolfhager Stadthalle, konnten die Zuschauer 9 Profikämpfe sehen, erstmals in Wolfhagen kamen auch 2 Frauen in den Ring. Anja Jankovic und Mariana Sakharov schenkten sich nichts und gaben ab der ersten Runde Vollgas im Ring. Es war ein spannendes Duell, letztendlich war die 18-jährige aus Bosnien/Herzegowina der 13 Jahre älteren Boxerin nach vier Runden unterlegen.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends war der Fight von Özcan Cetinkaya. Cetinkaya der wieder im Schwergewicht boxt und zum Sparring keinen geringeren als Manuel Charr als Partner hatte, präsentierte sich in Topform.

Cetinkaya verpasste seinem Kontrahenten in der zweiten Runde einen Leberhaken, worauf sein Gegner Haris Radmilovic so benommen war, dass der Ringrichter den Kampf abbrach.

Nach den Kämpfen, feierte Jassmann seinen Sieg noch ausgiebig mit seiner Familie, Fans und Freunden weiter.

Wir waren mit der Kamera live dabei und wünschen Ihnen nun mit unserem Video viel Vergnügen.

www.psp-boxing.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.