29. Jazzfest Kassel: Philipp van Endert am 13.10.; Luca Hohmann + Berthold Mayrhofer / Masha Bijlsma Band am 15.10.

GASTSPIELE IM RAHMEN DES 29. JAZZFESTS KASSEL präsentiert vom Förderverein Kasseler Jazzmusik e. V. Cartouche mit: Philipp van Endert, Gitarre; Christian Kappe, Flügelhorn, Trompete; André Nendza, Bass Mittwoch, 13. Oktober, 20:15 Uhr, TiF – Theater im Fridericianum „Wenn ein Gitarrensound sich so sanft und organisch vom Boden in die Umgebung ausbreitet, als wäre er nicht von einem Menschen gespielt, sondern

» Weiterlesen

Theater im Fridericianum: Kasimir und Karoline

nszenierung: Janis Knorr, Bühne und Kostüme: Ariella Karatolou, Musik und Geräusche: Thorsten Drücker, Dramaturgie: Petra Schiller Mit: Marius Bistritzky (Kasimir), Amelie Kriss-Heinrich (Karoline), Tim Czerwonatis (Schürzinger), Hagen Bähr (Merkl Franz), Alexandra Lukas (Dem Merkl Franz seine Erna), Lukas Umlauft (Rauch)   Premiere: Freitag, 9. Juli, 20.15 Uhr, tif – Theater im Fridericianum (weitere Vorstellungen am 10., 11. und am 17.

» Weiterlesen

Eine Märchenkomödie: „Dornröschen – schon wieder verschlafen“

Open-Air-Theater Jetzt Tickets sichern – limitierte Anzahl- Vorverkauf hat begonnen! Trotz Sanierungsarbeiten freuen wir uns, Ihnen ein reichhaltiges Kulturprogramm auf der Sababurg zu präsentieren. Eine Märchenkomödie: „Dornröschen – schon wieder verschlafen“ Jeden Samstag – vom 13. Juli bis einschließlich 28. September 2019 Beginn: 19:00 Uhr Erfahren Sie wie Dorothea Viehmann den Brüdern Grimm ihre Märchen erzählt hat. Vor der historischen

» Weiterlesen

Stadt Kassel startet Theater-Pilotprojekt für Grundschulen

Die Verzahnung von Bildung und Kultur insbesondere auf kommunaler Ebene ist ein wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Bildungskette in der Zusammenarbeit zwischen Kitas, Schulen, Jugendzentren und Volkshochschulen mit kulturellen Institutionen wie Theatern, Musikschulen oder Museen. Vor diesem Hintergrund geht die Stadt Kassel mit einem innovativen Theater- Pilotprojekt für neun Kasseler Grundschulen mit Ganztagsangeboten an den Start (TiGa – Theater im Ganztag).

» Weiterlesen

Schultheater begeisterte

Am Ende hielt es niemanden der Premierenbesucherinnen und Besucher auf den Stühlen. Nach 90 Minuten gab es langen Beifall für die Theater-AG der Klassen 5-7 der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen. Unter der Leitung von Miriam El Asmi zeigten sie das Theaterstück „Von Vampiren, Lehrern und anderen Gespenstern“. Es gab viel zu lachen, Licht und Technik begeisterten und vor allen Dingen überzeugten die

» Weiterlesen

Mai 2018: Fischer & Jung mit “39 Stufen” im TiC – Theater im Centrum!

Ein Comedy-Thriller von Patrick Barlow, nach Alfred Hitchcock Wenn der Intendant eines Theaters vor den Vorhang tritt und dem Publikum sagt, dass angeblich Bühnenbild und Schauspieler verschollen seien und nun er selbst, die zwei Techniker und die Souffleuse übernehmen müssen, dann handelt es sich um den weltweit ersten scheinbar improvisierten Comedythriller “Die 39 Stufen“. Lassen Sie sich ins London der

» Weiterlesen

Deutsch-polnisches Theaterprojekt am Do 01.02.18

Theater des Ostens Do 01.02.18 Beginn: 18 Uhr | Einlass: 17 Uhr Eintritt: 5 € | ermäßigt: 3 € Ort: Jacob-Grimm-Schule, Wilhelmshöher Allee 35, 34117 Kassel Im Rahmen des diesjährigen deutsch-polnischen Theateraustauschs zwischen der Kulturfabrik Salzmann und Regionet Poznań (Posen, Polen) setzen sich Jugendliche aus Kassel und Poznań mit dem Thema November auseinander. November? Ja, November. Der Titel November erscheint

» Weiterlesen

Neues Bildungsinstitut „Wissen am Stern“ geht an den Start

Am 24. Januar 2018 öffnet das Bildungs- und Nachhilfe-Institut für Kinder und Jugendliche ab 17 Uhr seine Türen. Das Institut „Wissen am Stern“ liegt zentral in der Kasseler Innenstadt und ist sowohl mit dem Öffentlichen Nahverkehr und dem PkW sehr gut zu erreichen. „Man kann nun natürlich mit Recht sagen: Was soll das – noch ein Bildungsinstitut, die gibt es

» Weiterlesen
1 2 3