Gleisbauarbeiten am Platz der Deutschen Einheit

© NHR

Am Platz der Deutschen Einheit kommt es wegen dringend erforderlicher Gleisbaumaßnahmen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Austausch der Gleise ist notwendig geworden, da durch Abnutzungserscheinungen die Gefahr von Schäden an den Bahnen oder sogar Entgleisungen besteht.
Die Gleisüberfahrt im inneren Ring des „Kreisels“ auf der Innenstadtseite muss während des Gleisaustauschs jeweils nachts gesperrt werden. Verkehr, der aus Richtung Dresdener Straße oder Leipziger Straße kommt und Richtung B 83 oder Leipziger Straße fahren will, wird über den Unterneustädter Kirchplatz umgeleitet.

Die Arbeiten werden von Montag, 3. Mai, bis voraussichtlich Donnerstag, 13. Mai, jeweils nachts zwischen 21.30 und 6 Uhr ausgeführt

Die Straßenverkehrsbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit. Wegen der Verkehrsbelastung am „Kreisel“ können die Arbeiten nur während der Nachtstunden ausgeführt werden. Die Anwohner werden um Verständnis gebeten.

PM: Susanne Albert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse zur Spamvermeidung diese Rechenaufgabe (in Zahlen): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.